• Dänischer Innovator für pflanzliche Lebensmittel eröffnet zusammen mit der Botany Group neue Produktionsstätte in Sydney



    naturli mince burger
    © Naturli’ Foods A/S

    Durch die Kooperation erweitert der dänische Hersteller Naturli’ Foods sein Produktangebot am australischen Markt

    Naturli’ Foods, einer der führenden europäischen Innovatoren für alternative Fleisch- und Molkereiprodukte, hat mit der Produktion von veganen Rindfleischprodukten in einer eigens dafür errichteten Produktionsstätte in Sydney’s North Rocks begonnen. Die brandneue Anlage ist ein Joint Venture zwischen dem dänischen Unternehmen Naturli’ und der Botany Group, einem australischen Lebensmitteldienstleister, der bereits seit längerem erfolgreich im veganen Bereich tätig ist.

    In der eigens errichteten Anlage wird jetzt Naturli’ Plant Based Mince hergestellt und in Kürze wird die Produktion von Naturli’ Plant Based Burgers, Naturli’ Chick’n Style Mince und einer Reihe anderer Produkte für den Verkauf in großen Supermärkten und unabhängigen Geschäften im ganzen Land aufgenommen.

    naturli do not call me milk
    © Naturli’ Foods A/S

    Anthony Manassen, CEO der Botany Group, sagte, dass die Entscheidung, Naturli’-Produkte in Down Under herzustellen, mit der Verpflichtung zur Nachhaltigkeit übereinstimmt, die beide Unternehmen teilen:

    “Die weltweite Pandemie hat zu erheblichen Störungen der internationalen Lieferketten geführt – und diese Auswirkungen sind immer noch zu spüren. Die Entscheidung, Naturli’-Waren hier in Sydney zu produzieren, wird unsere Lieferketten vor Ort halten und dazu beitragen, unser Geschäft zukunftssicher zu machen. Das bedeutet auch, dass die australischen Verbraucher innovative pflanzliche Produkte mit einem geringeren CO2-Fußabdruck genießen können”.

    Weitere Informationen zu Naturli’ und seinen pflanzlichen Produkten finden Sie unter www.naturli-foods.com.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews