• Pink Albatross: Die Zukunft der Eiscreme kommt aus Spanien



    pink albatross veganes eis
    © Uplegger Food Company

    Die Uplegger-Marke Pink Albatross steht für Clean Label Produkte mit ausgezeichnetem Geschmack.

    Der Sommer steht vor der Tür, da kommt die Eiscreme der Zukunft aus Spanien gerade recht: Nachhaltig, Clean Label, vegan und ohne Kompromisse beim Geschmack. Pink Albatross schmeckt laut Hersteller wie direkt aus der Eisdiele und erfüllt die wichtigsten Gründe für die Kaufentscheidung von Konsumenten. Maximale Cremigkeit und überragender Geschmack und das als veganes Produkt mit Clean Label.

    „Pink Albatross Eis schmeckt extrem lecker und ist mit Zutaten gemacht, die jeder malen und sich etwas darunter vorstellen kann – keine Geschmacksverstärker, künstliche Aromastoffe oder Konservierungsmittel,“ schwärmt Konstantin Uplegger, Geschäftsführer der Uplegger Food GmbH.

    Bild 1 von 4

    © Uplegger Food Company

    Gleichzeitig hat Pink Albatross die Umwelt fest im Blick: 2021 hat das Unternehmen 8 Tonnen CO2, 70 Mio. Liter Wasser und 12 Hektar Ackerland gespart. Durch den Verzicht auf tierische Zutaten reduziert sich pro Becher Pink Albatross gegenüber Eis aus Kuhmilch der Einsatz von CO2 um 48 Prozent, Wasser um 57 Prozent und auch der Flächenbedarf um 61 Prozent.

    Pink Albatross gibt es in den vier Sorten Toasted Hazelnut, Tropical Mango, Straccia-Coco und Double Chocolate. Die Becher enthalten 480 ml bzw. 350 g und kommen ab April 2022 zu 4 Stück/Karton in den LEH in Deutschland und Österreich. Pink Albatross unterstützt mit aktiver und gezielter digitaler Kommunikation, UVP 6,69 €.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.Uplegger.de.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews