Food & Beverage

Plant Veda gewinnt auf der Natural Products Expo West in Kalifornien eine Vielzahl neuer Kunden

plant veda cashew creamr
© Plant Veda

Die NPEW ist die größte Messe für gesunde Lebensweisen mit 3.600 Ausstellern und 89.000 Besuchern im Jahr 2019

Plant Veda Foods Ltd., ein preisgekrönter Hersteller von pflanzlichen Milchalternativen, nahm vom 8. bis 12. März an der Naturals Products Expo West in Kalifornien teil. Das Unternehmen wurde von der Regierung von British Columbia (“B.C.”) ausgewählt, um die kanadischen Exporte zu fördern. Auf der Messe waren Distributoren, Großhändler und Einzelhändler aus den gesamten USA und der ganzen Welt vertreten. Plant Veda war in der Lage, neue Kunden zu finden und hatte eine sehr erfolgreiche Messe.

“Wir sind stolz darauf, zu einer sehr ausgewählten Gruppe von Unternehmen aus British Columbia zu gehören, die ausgewählt wurden, um an dem vom Ministerium für Arbeitsplätze, wirtschaftliche Erholung und Innovation (JERI) gesponserten Messestand teilzunehmen”, erklärte Sunny Gurnani, CEO von Plant Veda. “Die Natural Products Expo West in Anaheim, Kalifornien, ist die größte Messe ihrer Art in Nordamerika, auf der die Natur- und Biobranche vorgestellt wird. Die Messe erwies sich als ein hervorragender Ort, um unsere hervorragende Produktlinie einem ganz neuen Publikum vorzustellen. Im Laufe der Messe konnten wir zahlreiche neue Kunden gewinnen und unsere Produkte Zehntausenden von potenziellen neuen Verbrauchern vorstellen.”

plant veda range
© Plant Veda

“Eines der Dinge, die wir auf dieser Expo gelernt haben, ist, dass unsere Produkte einen hohen Wiedererkennungswert haben. Unser Lassi, das vegan ist, war sehr beliebt, ebenso wie unsere Sahnegetränke, die keine Öle enthalten und nur mit reinem kanadischen Ahornsirup gesüßt werden. Lassi kann als “uralter Smoothie” bezeichnet werden und war tatsächlich der erste Joghurt-Smoothie der Welt. Das Konzept entstand vor Tausenden von Jahren in Indien, wo Joghurt entweder mit Früchten zu einem süßen Lassi oder mit Kräutern und Gewürzen zu einem salzigen Lassi gemischt wurde. Die kühlenden Eigenschaften und die Probiotika in Lassi haben eine beruhigende Wirkung auf den Magen und den Geist. Ich war sehr erfreut über das positive Feedback, das wir für unsere gesamte Produktlinie erhalten haben.”

Die Natural Products Expo West in Anaheim war die erste Expo West-Messe seit dem Beginn der Covid-19-Pandemie im Jahr 2019. Sie konzentrierte sich auf die Zukunft der auf 300 Milliarden US-Dollar geschätzten Natur- und Bioproduktbranche. Die Teilnahme an Messen wie der Expo West ist Teil der Marketinginitiativen von Plant Veda für das Jahr 2022. Das Unternehmen beabsichtigt, im Laufe des Jahres an weiteren Messen teilzunehmen, um neue Kunden zu gewinnen und seine Verkaufsziele zu erreichen.

Weitere Informationen auf www.plantveda.com.

Hier klicken, um das historische Aktienchart des in diesem Artikel erwähnten Unternehmens anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Stockdio.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

molkerei müller kampagne

Marketing & Medien
Molkerei Müller: Neue Online-Kampagne “What the Vegan“ gestartet

Dr. Budwig Streichfette

Food & Beverage
Dr. Budwig launcht neues Sortiment an veganen Omega-3 Bio-Streichfetten

onego bio perfect day

Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie
Perfect Day gibt Gründung eines neuen Geschäftsbereichs sowie neue Partnerschaft mit Onego Bio bekannt

Interviews

bettafish tu-nah

Food & Beverage
Im Interview mit BettaF!sh: “In diesem Herbst wird BettaF!sh bei diversen neuen Handelspartnern in ganz Deutschland starten”

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”