• bedda Scheiben: Neues Design, neue Verpackung, gewohnt guter Geschmack



    bedda logo
    © bedda / BIGFOOD GROUP

    Die norddeutsche Marke bedda kündigte in der letzten Woche einen Verpackungsrelaunch ihrer beliebten bedda Scheiben an. Unter dem Motto even bedda than before! hat bedda nachhaltigere und umweltfreundlichere Verpackungen entwickelt, die dem Anspruch der innovativen Marke gerechter werden.

    Neben dem Geschmack und Inhalt spielt für bedda seit je her auch die Nachhaltigkeit der Verpackungen eine wichtige Rolle. Die Rezepturen der verschiedenen bedda-Produkte kommen schon immer ohne Palmöl, ohne Gluten, ohne Soja und ohne Geschmacksverstärker aus. Durch den Verpackungsrelaunch will bedda ein weiteres Zeichen in Sachen nachhaltige Entwicklung setzen und die Welt ein bisschen “bedda” machen.

    Bild 2 von 5

    © BIGFOOD GmbH

    Die Verpackung der Scheiben enthält im Vergleich zu vorher rund 10% weniger Plastik und besteht aus 50% Recyclingmaterial. Neben der Umweltfreundlichkeit hat bedda auch intensiv an der Aufmachung getüftelt und sich für kräftigere Farben und ein frisches Design entschieden, damit die Produkte beim Kunden noch besser zur Geltung kommen.

    Aber nicht nur jedes einzelne Produkt erscheint nun in optimierter Hülle. Auch der Umkarton besteht ab sofort aus 100% recyceltem Papier. So bringen die bedda-Produkte Genuss und Gewissen in Einklang und überzeugen nun mehr denn je.

    Weitere Informationen zum Sortiment von bedda finden Sie auf www.bedda-world.com.

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews