Sarpino’s Pizzeria kündigt neue vegane Speiseangebote in Kooperation mit Daiya Foods und Beyond Meat an



Die Pizzakette Sarpino’s kündigte vor kurzem an, ihre Speisekarte mit einer großen Auswahl an veganen Optionen, wie veganer Pizza und Calzone, zu erweitern. Sarpino’s setzt bei seinem neuen Angebot an pflanzlichen Fleisch- und Käsealternativen auf eine Kooperation mit Beyond Meat und Daiya Foods.

“Alle veganen Menüoptionen von Sarpino’s sind selbstverständlich frei von tierischen Produkte. Mit dem neuen veganen Angebote wollen wir es einem ganz neuen Publikum ermöglichen, den unglaublichen Geschmack der Rezepte von Sarpino’s zu entdecken”, heisst es in einem Statement des Unternehemens.

Rebecca Kroupa, eine Sprecherin der Kette, kommentiert: “Sarpino’s hat es sich zur Aufgabe gemacht, Freunde und Familie an den Tisch zu bringen, um zusammen ein köstliches Essen zu genießen. Unsere neuen veganen Optionen werden dazu beitragen, dass jeder am Tisch das passende Speiseangebot für sich findet.”

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address