Handel & E-Commerce

MENY bringt klimafreundliche Kichererbsen aus dänischem Anbau in die Supermarktregale

© Dagrofa aps

MENY ist die erste dänische Supermarktkette, die ihren Kunden Kichererbsen anbietet, die sowohl biologisch sind als auch in Dänemark selbst erzeugt wurden. Da die Kichererbsen nicht importiert werden müssen, wird das Klima geschont, was es den Kunden erleichtert, die neuesten Ernährungsempfehlungen des Landes zu befolgen, die unter anderem dazu raten, sich mehr pflanzlich zu ernähren.

Ab sofort werden die ersten dänischen Kichererbsen in den Regalen der MENY-Supermärkte landesweit zu finden sein. Die Kichererbsen stammen aus biologischem Anbau und werden auf den Feldern von Kragerup Estate in Westseeland in Zusammenarbeit mit Dagrofas Spezialunternehmen Grøn Fokus angebaut.

“MENY kann der beliebteste Lebensmittelmarkt für Kunden werden, wenn wir in der Lage sind, den Verbrauchern die besten Lebensmittelerlebnisse zu bieten. Wir sehen einen klaren Trend, dass immer mehr Kunden pflanzliche Mahlzeiten einkaufen und hier müssen wir mit den besten Produkten punkten”, sagt der Direktor der MENY-Kette, Richo Boss, und fügt hinzu: “Außerdem ist es einzigartig, dass die Kichererbsen unter dänischen Bedingungen angebaut werden. Normalerweise wären Kichererbsen ein Importprodukt, aber jetzt können wir von einem lokalen Erzeuger kaufen und gleichzeitig eine unnötige Belastung des Klimas durch den Transport von Kichererbsen aus dem Ausland vermeiden.”

© Dagrofa aps

Weitere Produkte auf dem Weg

Die dänischen Bio-Kichererbsen sind das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen dem Spezialunternehmen Grøn Fokus und Dagrofa und obwohl der Weg zu einer neuartigen dänischen Quelle für pflanzliches Eiweiß seine Höhen und Tiefen hatte, sind beide Parteien entschlossen, diesen Weg fortzusetzen.

“Dies ist eine einzigartige Zusammenarbeit zwischen dem Hersteller und Dagrofa. Beide Unternehmen hatten von der Idee bis zum fertigen Produkt mitgewirkt und wir haben gemeinsam die Herausforderungen auf diesem Weg gelöst. Aber wir haben immer fest an das Produkt geglaubt. Das tun wir immer noch und das Projekt wird in Zukunft weitere Produkte hervorbringen”, sagt Stefan Skov-Jespersen, Geschäftsführer von Grøn Fokus.

Die Kichererbsen sind ab der KW 32 in allen MENY-Supermärkten in den Regalen zu finden.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

MIGHTY M.LK Barista

Milch- & Molkereialternativen
MIGHTY: Neue pflanzliche Milchalternativen für den deutschen Markt

Food & Beverage
Oatly launcht gekühlte Barista Edition und Kaffee-Drinks to go

puris acremade

Eialternativen
PURIS führt unter der Marke “AcreMade” sein neues pflanzliches Ei ein

Interviews

bettafish tu-nah

Food & Beverage
Im Interview mit BettaF!sh: “In diesem Herbst wird BettaF!sh bei diversen neuen Handelspartnern in ganz Deutschland starten”

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”