Domino’s Pizza launcht pflanzliche Chickenpizza in Indien



© Domino’s Pizza Group Limited

Domino’s Pizza führte am 22. Dezember in Indien nach eigenen Angaben die erste Pizza auf Pflanzenproteinbasis des Landes ein. Jubilant FoodWorks, der Betreiber der Pizza-Kette Domino’s in Indien, brachte die neueste pflanzliche Kreation unter dem Namen “The Unthinkable Pizza” auf den Markt. Die pflanzliche Huhnalternative auf der Pizza besitzt laut Unternehmen die gleichen sensorischen Eigenschaften wie konventionelles Hühnerfleisch.

Domino’s ließ sich nach eigener Aussage von der weltweit zunehmenden Popularität von Produkten auf Pflanzenproteinbasis zur ‘Unthinkable Pizza’ inspirieren. “Pflanzliche Proteine haben die Fantasie der Verbraucher auf der ganzen Welt geweckt und Domino’s Pizza ist die erste QSR-Marke, die diesen neuesten Trend nach Indien bringt. Die ‘Unthinkable Pizza’, die nach umfangreichen Verbrauchertests nun landesweit eingeführt wurde, wird sowohl Vegetariern und Veganern als auch Fleischessern eine interessante und innovative Option auf der Speisekarte bieten”, heisst es vom Unternehmen.

“Domino’s hat schon immer bahnbrechende Innovationen auf den indischen Markt gebracht und wir freuen uns, dass wir wieder einmal die Ersten sind, die einen Trend nach Indien bringen”, sagt Pratik Pota, der CEO von Jubilant FoodWorks. Die neue pflanzenbasierte Pizza wird zunächst in allen Domino’s Restaurants in Delhi NCR, Mumbai und Bangalore erhältlich sein.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address