Simply V: “Unsere Produkte zeigen, dass pflanzlich und lecker Hand in Hand gehen”

Simply V
Caroline Zimmer, Geschäftsführerin E.V.A. GmbH © Simply V

Simply V entwickelt und produziert innovative pflanzliche Alternativen zu klassischen Käse- und Milchprodukten. Das erfolgreiche Unternehmen ist mittlerweile Marktführer im Bereich der Käsealternativen und konnte sich schon über zahlreiche Auszeichnungen und Preise für seine Produkte freuen. Erst in diesem Jahr brachte Simply V eine Reihe neuer Produkte auf den Markt, darunter eine pflanzliche Parmesanalternative und einen veganen Quark. Wir sprachen ein weiteres Mal mit Caroline Zimmer, Geschäftsführerin der E.V.A. GmbH hinter der Marke Simply V, über die derzeitigen Geschäftsentwicklungen und über vegane Produkte im Handel.

Wie entwickelt sich die Nachfrage nach Simply V-Produkten im deutschen Handel?

Der Absatz von Simply V geht seit der Einführung des ersten Produktes 2015, dem Simply V Streichgenuss, kontinuierlich nach oben. Im Segment der Käsealternativen hat Simply V derzeit einen Marktanteil von über 70 %, damit sind wir unangefochtener Marktführer.

Worauf ist die Entwicklung zurückzuführen?

Das Ernährungsverhalten hat sich in den letzten Jahren immens verändert, wie Marktforschungsdaten der E.V.A. GmbH zeigen. Daraus geht hervor, dass sich die Hälfte der Bundesbürger zwischen 14 und 69 Jahren (51 %) heute bewusst anders ernährt als noch vor einigen Jahren. Dabei wird der pflanzenbasierte Ernährungsstil immer beliebter, ob aus Neugierde oder wegen der Abwechslung, aus Überzeugung oder aus gesundheitlichen Erwägungen. So hat sich die Anzahl der Personen, die sich zeitweise für eine vegane Ernährung entscheiden oder zumindest gelegentlich ganz bewusst eine vegane Mahlzeit essen, seit 2014 verdoppelt: Rund ein Drittel der Bundesbürger zwischen 14 und 69 Jahren (32 %) sind mittlerweile vegan-affin.

Gerade Käseliebhaber standen dabei allerdings vor dem Dilemma, keine wirkliche Alternative zu Käse zu haben. Genau die haben sie jetzt mit den Produkten von Simply V. Unsere Produkte zeigen, dass pflanzlich und lecker Hand in Hand gehen. Denn eines ist ganz gewiss: Der vegane Ernährungsstil bzw. pflanzliche Produkte werden sich nur durchsetzen, wenn sie auch wirklich schmecken und sich ebenso verwenden lassen wie ihre tierischen Pendants.

Was sind die wesentlichen Kaufmotive?

Neben der grundsätzlichen Veränderung beim Ernährungsverhalten spielen hier gesundheitliche Motive eine wichtige Rolle: Sechs von zehn Bundesbürgern zwischen 14 und 69 Jahren (58 %) gehen davon aus, ihr körperliches Wohlbefinden durch die Ernährung beeinflussen zu können, und die Hälfte der Bundesbürger zwischen 14 und 69 Jahren (50 %) ist interessiert an neuesten Erkenntnissen über „Ernährung und Gesundheit“. Das veranlasst immer mehr Menschen, pflanzenbasiert zu essen und damit auch zu Simply V-Produkten zu greifen.

Was war die Motivation, mit dem Simply V Frischegenuss eine pflanzliche Quark-Alternative auf den Markt zubringen?

Auch wenn immer mehr Menschen immer häufiger zu pflanzlichen Lebensmitteln greifen, möchten sie auf bestimmte liebgewonnene Produkte nicht verzichten – es sei denn, man bietet ihnen eine wirklich gut schmeckende Alternative. Quark ist ein solches Produkt. Es gibt kaum jemanden, der keinen Quark isst, in welcher Form auch immer, ob pur, mit Müsli oder mit Obst. Von Verbrauchern sind wir auch immer wieder gefragt worden, wann es denn endlich eine Quark-Alternative von Simply V geben würde. Diesen Verbraucherwunsch haben wir jetzt erfüllt: Der Simply V Frischegenuss ermöglicht es nun jedem, auf eine rein pflanzliche Alternative zurückzugreifen, die ebenso lecker ist und sich genau so verwenden lässt wie Quark. Besser geht’s fast nicht.

simply v frischegenuss
© Simply V

Was macht den Simply V Frischegenuss so einzigartig? Was sind die wesentlichen Produktvorteile?

Eine ganz neue Technologie und ein ausgeklügeltes Herstellungsverfahren machen den neuen Simply V Frischegenuss so einzigartig. Er hat den typisch frischen Geschmack und die Konsistenz von Quark, ist aber rein pflanzlich. Der Simply V Frischegenuss ist reich an Mandelprotein und damit eine wertvolle, rein pflanzliche Proteinquelle, denn Mandelprotein hat eine hohe Bioverfügbarkeit, kann also gut vom menschlichen Körper aufgenommen werden. Er ist ungesüßt, komplett milchfrei und wird ohne Soja und ohne Palmöl hergestellt. Mit zwei Fettstufen – „Cremig“ (9 %Fett) und „Leicht“ (1,8 %Fett) – ist diese Quark-Alternative geradezu unverzichtbar für eine moderne, genussvolle Ernährung.

An wen richtet sich dieses Produkt, wer sind Ihre Verwender?

Grundsätzlich ist der Simply V Frischegenuss natürlich für alle gemacht, die immer häufiger rein pflanzlich genießen möchten, ohne dabei auf Genuss zu verzichten – wie alle anderen Simply V-Produkte auch. Verwender sind in erster Linie sicherlich ernährungsbewusste Genießer.

Dabei begeistert die cremige Variante mit 9 % Fett besonders diejenigen Genießer, die von Sahnequark auf eine pflanzliche Alternative umschwenken möchten. Die leichte Variante mit 1,8 % Fett schmeckt all jenen besonders gut, die pflanzlicher genießen möchten, ohne dabei auf vollmundigen Genuss zu verzichten. Und mit seinem hohen Proteingehalt ist der Simply V Frischgenuss natürlich ein tolles Produkt für Sportler – aber eben nicht nur.

Wie können Händler noch mehr von eurem Angebot profitieren?

© Simply V

Für den Absatz veganer Produkte spielt die Platzierung innerhalb des Marktes eine entscheidende Rolle. Eine Studie der E.V.A. GmbH gibt hier Aufschluss über die Kundenpräferenzen beim Einkauf pflanzlicher Produkte. Kurzgefasst könnte man sagen: Die Kunden möchten vegane Produkte am liebsten alle auf einen Blick als Markenblock in einem eigenen Veggie-Regal.

Gewünscht wird eine solche separate Platzierung, weil Kunden sie als zeitsparender empfinden, aber auch weil das übersichtlicher ist und keine Verwechslungsgefahr besteht mit nicht-pflanzlichen Produkten. Platziert werden soll das Regal nach Meinung von fast der Hälfte der Verbraucher in der Nähe der Molkerei-Produkte. Darüber hinaus sollte es klar gekennzeichnet sein und zwar am besten mit „Vegan / Vegetarisch“.

Wir sind davon überzeugt, dass in der Platzierung nach den in unserer Studie aufgezeigten Kundenwünschen noch viel Umsatzpotenzial steckt. Vor allem aber kann der Handel damit zeigen, dass er Kundenwünsche nicht nur hört, sondern sie auch erfüllt.

Wo sehen Sie weiteres Potenzial für Simply V? Was steht in den nächsten Monaten auf Ihrer Agenda?

Grundsätzlich gilt es, vorhandenes Potenzial noch mehr auszuschöpfen. Und da immer mehr Menschen immer häufiger pflanzenbasiert essen, gewinnt auch Simply V immer mehr Freunde. Aber darauf ruhen wir uns natürlich nicht aus. Denn obwohl viele Menschen bereits erkannt haben, dass die pflanzliche Ernährung kein Verzicht ist, sondern eine Bereicherung, sollen das noch viel mehr Menschen erkennen. Deshalb werden wir ihnen Appetit machen.

Wir werden Simply V als Marke in den nächsten Monaten weiter stärken, mit verschiedenen Maßnahmen. Hierzu zählt unser TV-Spot ebenso wie umfangreiche Social-Media-Aktivitäten. Mit einem Rezeptbuch für den Simply V Frischegenuss zeigen wir z. B. die vielfältigen Verzehranlässe, die unsere Quark-Alternative bietet. DasRezeptbuch kann ganz unkompliziert von unserer Website heruntergeladen werden.

Natürlich arbeiten wir auch an neuen Produkten, die Maßstäbe in ihrem Segment setzen, wie das alle Simply V-Produkte bislang getan haben. Lassen Sie sich überraschen.

Mehr Informationen zu Simply V unter www.simply-v.de

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.