SPAR: “Das vegane Sortiment ist für uns von großer Bedeutung”

Nicole Berkmann – Leiterin Konzernale PR und Information, Unternehmenssprecherin
© Helge Kirchberger Photography
Anzeige
Tomami - Natur-pure Würz-Kraft

Neben dem Anstieg von kleinen und großen Herstellern veganer Produkte, setzen auch immer mehr Handelsketten auf das Angebot von veganen Produkten und Eigenmarken. So auch das private, österreichische Familienunternehmen SPAR. Wir haben im Interview mit Unternehmenssprecherin Nicole Berkmann Einblick bekommen in die “vegane Welt” von SPAR und wie wichtig diese Zielgruppe für das Unternehmen ist.

Wie viele Ihrer angebotenen Produkte in den Märkten sind vegan bzw. vegan gelabelt?
Wir haben ca. 1.200 vegetarische/vegane Produkte im Sortiment – Viele davon sind als vegan gelabelt. Wenn es sich um SPAR-Eigenmarken handelt, sind diese mit dem „V“ der veganen Gesellschaft ausgezeichnet.

Haben Sie aktuell eine eigene vegane Produktlinie?
Wir führen unter der Eigenmarke SPAR Veggie bereits viele vegane Produkte.

Inwiefern wächst die Nachfrage nach veganen Produkten in Ihren Filialen?
Wir haben unsere SPAR Veggie-Linie ja für „Flexitarier“ positioniert. Also für Menschen, die sich hin und wieder vegetarisch oder vegan ernähren (Aber natürlich wird die Linie auch von den strengen Veganern gekauft.). Unter diesem Gesichtspunkt wächst die Nachfrage nach diesen Produkten immer noch an.

In welcher Kategorie sehen Sie für das Thema vegan das größte Wachstum: Milchprodukte, Käse, Convenience, Fleisch, To-go, etc.?
Im Bereich der Fleischersatzprodukte gab es zuletzt einige Innovationen. Daher ist dieser Bereich gut gewachsen. Natürlich hat auch die supergute Grillsaison dazu etwas beigetragen.

Was glauben Sie, wie wird der pflanzliche Lifestyle das Verbraucherverhalten in den nächsten Jahren verändern?
Aufgrund des Trends zur gesunden Ernährung, der anhaltend zu bemerken ist, gehen wir davon aus, dass sich die zeitweise vegane Ernährung weiter verbreiten wird.

Inwiefern ist das Thema Veganismus für Ihr Unternehmen und das Angebot von Bedeutung?
SPAR setzt einerseits auf Lösungen für die gesunde Ernährung und möchte außerdem den Menschen, die bestimmte Ernährungsformen bevorzugen oder streng einhalten, etwas bieten. Insofern ist das vegane Sortiment für uns von großer Bedeutung und nicht mehr wegzudenken.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)