• Billie Eilish ist PETAs ‘Person des Jahres’ 2021



    Billie Eilish peta person des jahres
    © Lars Crommelinck Photography / crommelincklars, CC BY 2.0

    Sie ist jemand, dem die Menschen zuhören – und zwar nicht nur, wenn sie singt. Weil Billie Eilish immer wieder für Tiere ihre Stimme erhebt, haben PETA USA und PETA Deutschland sie nun zur ‘Person des Jahres’ 2021 ernannt. Unter anderem hat die Sängerin lederfreie Schuhe herausgebracht, für vegane Lebensmittel geworben und Designer wie Oscar de la Renta davon überzeugt, die Finger von Pelz zu lassen. Eilish ist die bisher jüngste Gewinnerin der jährlichen Auszeichnung – in den Vorjahren wurden unter anderem Joaquin PhoenixPapst Franziskus, Oprah Winfrey und Anjelica Huston geehrt.

    Als Eilish in diesem Jahr eine Air-Jordan-Kollektion mit Nike herausbrachte, hob sie auf Instagram hervor, dass die Sneakers aus „100% veganem Leder mit über 20% recyceltem Material” bestehen. Zudem brachte die Grammy-Gewinnerin ihr erstes Parfüm auf den Markt, das keinerlei tierische Inhaltsstoffe enthält und nicht im Tierversuch getestet wurde. Anlässlich der Met Gala sorgte Eilish für Furore, weil sie einwilligte, eine vegane, seidenfreie Robe von Oscar de la Renta zu tragen – aber nur, wenn die Marke endlich Pelz aus dem Sortiment streichen würde – und genau das tat sie.

    Bei der Met Gala fungierte sie außerdem als Co-Vorsitzende – und zum ersten Mal wurde auf dem Event ausschließlich veganes Essen serviert.

    peta person des jahres billie eilish
    © PETA Deutschland e.V.

    Eilish ist bereits seit ihrem 12 Lebensjahr Veganerin. Kürzlich bat sie ihre Follower, an Thanksgiving keinen Truthahn zu essen, da „Truthähne zu den liebenswürdigsten Geschöpfen der Welt” gehören würden. Und in einem Interview mit der britischen Vogue erklärte sie dieses Jahr: „Ich erfuhr mehr über die Milch- und die Fleischindustrie […] Mit dem Wissen darüber, was in der Welt der Tiere alles passiert, kann ich mit meinem Leben nicht einfach so weitermachen und nichts dagegen unternehmen.”

    „Billie Eilish sorgt dafür, dass die Menschen die Wahrheit über Fleisch, Milch, Leder, Pelz und Seide erfahren”, so PETAs Vorsitzende Ingrid Newkirk. „PETA ist im wahrsten Sinne ‘Happier Than Ever’, Billie Eilish auszuzeichnen. Denn sie nutzt wirklich jede Gelegenheit, um die Welt darauf hinzuweisen, dass vegane Mode und vegane Lebensmittel besser für die Tiere und für den Planeten, den wir uns mit ihnen teilen, sind.”

    PETAs Motto lautet: Tiere sind nicht dazu da, dass wir an ihnen experimentieren, sie essen, sie anziehen, sie uns unterhalten oder wir sie in irgendeiner anderen Form ausbeuten. Die Organisation setzt sich gegen Speziesismus ein – eine Weltanschauung, die den Menschen als allen anderen Lebewesen überlegen einstuft.

    Mehr zur Auszeichnung ‘Person des Jahres’ von Peta finden Sie auf www.peta.de.

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address