Marktbericht: Der Markt für Nahrungsmittelstabilisatoren wird zunehmend pflanzlicher

Marktbericht Analyse Prognose Forschung
© Sergey Nivens - stock-adobe.com
Anzeige
Tomami - Natur-pure Würz-Kraft

Ein aktuell bei Report Linker veröffentlichter Marktforschungsbericht prognostiziert dem Markt für Nahrungsmittelstabilisatoren gute Wachstumsaussichten für die kommenden Jahre. Der Bericht stellt zudem fest, dass immer mehr pflanzliche Alternativen nachgefragt und angeboten werden und diese das Wachstum des Marktes in Zukunft weiter vorantreiben.Die neue Branchhenanalyse schätzt den Markt für Nahrungsmittelstabilisatoren (Mischungen & Systeme) im Jahr 2018 auf 2,3 Milliarden US-Dollar und prognostiziert ihm bei einer jährlichen Wachstumsrate von circa 4,0% bis 2023 ein Volumen von 2,8 Milliarden US-Dollar.

Das Wachstum des Marktes für Lebensmittelstabilisatoren wird dem Bericht zufolge durch die steigende Nachfrage nach gesünderen und natürlichen Lebensmittelzutaten beeinflusst. Die Haupttreiber des Marktes sind neben dem Anstieg des Verbrauchs verarbeiteter Lebensmittel auch die Multifunktionalität von Lebensmittelstabilisatoren und der zunehmende Einsatz natürlicher Inhaltsstoffe in Lebensmitteln aufgrund des zunehmenden Bewusstseins der Verbraucher für eine gesunde Ernährung.

Es wird erwartet, dass die EU den Markt für Nahrungsmittelstabilisatoren über den Prognosezeitraum dominieren wird. Die steigende Nachfrage nach Lebensmittelstabilisatoren für Backwaren, Getränke und Fertiggerichte dürfte die Nachfrage der Branche in dieser Region weiter ankurbeln. Das Gesundheitsbewusstsein der Verbraucher zusammen mit der zunehmenden Forschung und Entwicklung im Bereich der natürlichen Inhaltsstoffe für Lebensmittel und Getränke spielt dabei eine wichtige Rolle.

Stabilisatoren auf pflanzlicher Basis sind das am schnellsten wachsende Segment auf dem Markt. Dies ist vor allem auf die steigende Nachfrage nach natürlichen Inhaltsstoffen und den Anstieg trendiger veganer Lebensmittel zurückzuführen. Daraus ergibt sich die steigende Nachfrage der Industrie nach Stabilisatoren aus pflanzlicher Produktion.

Zum vollständigen Marktbericht gelangen sie hier.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)