Messen & Events

Allos Hof-Manufaktur ist als Sieger des letzten Jahres erneut für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Die Fachjury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises wählt den Sieger des vergangenen Jahres, die Allos Hof-Manufaktur, wieder unter die Vorreiter der Transformation innerhalb des Sektors Nahrungs- und Genussmittel.

Der diesjährige Deutsche Nachhaltigkeitspreis, Europas größte Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement, wird auch in diesem Jahr zusammen mit dem Bundesumweltministerium und dem DIHKL an besonders vorbildliche Unternehmen vergeben.

allos logo
© Allos Hof-Manufaktur GmbH

Die Nominierung für den 16. Deutschen Nachhaltigkeitspreis in dem Sektor Nahrungs- und Genussmittel und der Branche Back- und Süßwaren zeigt, dass die Allos Hof-Manufaktur die spezifischen aktuellen Herausforderungen der Branche bewältigt und einen wirkungsvollen Beitrag zum nachhaltigen Wandel sowohl im eigenen Unternehmen, aber auch in der Gesellschaft durch ein entsprechendes Produktangebot leistet.

Eike Mehlhop, Geschäftsführer Allos Hof-Manufaktur © Allos Hof-Manufaktur GmbH

„Dass wir als Preisträger des Vorjahres erneut nominiert sind, untermauert noch einmal mehr unser nachhaltiges Bestreben, die Biodiversität durch ökologische und pflanzliche Lebensmittel zu schützen. Die von uns veröffentlichten Nachhaltigkeitsinformationen bspw. unser Nachhaltigkeitsbericht Anfang des Jahres, die Abbildung des Planet-Scores auf immer mehr Produkten und auch die sehr gute B Corp-Rezertifizierung mit 116,5 Punkten – belegen, unsere Mission „Food for Biodiversity“ ganzheitlich zu erfüllen. Über diese erneute Nominierung freuen wir uns alle sehr, denn der Preis bietet die Möglichkeit, Aufmerksamkeit für das so wichtige Thema des Biodiversitätsverlustes zu schaffen“, so Eike Mehlhop, Geschäftsführer der Allos Hof-Manufaktur.

Das Engagement der Unternehmen in den Bereichen Natur, Klima und Wertschöpfungskette wird von der Fachjury bewertet. Als Unternehmen mit der „Mission Food for Biodiversity“ achtet die Allos Hof-Manufaktur auf eine ganzheitlich nachhaltige Ausrichtung aller Unternehmensbereiche. Das Unternehmen leistet nach eigener Aussage gemeinsam mit zahlreichen innovativen Unternehmen einen aktiven Beitrag für eine nachhaltige Transformation in der Gesellschaft. Die wiederholte Nominierung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis dokumentiert erneut die Vorreiter-Rolle der Allos Hof-Manufaktur und ihren Marken bei der Entwicklung nachhaltiger Lösungen für zukunftsgewandte Ernährung. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis bietet die Möglichkeit, das wichtige Thema einer nachhaltigen Entwicklung in der Gesellschaft mehr zu etablieren und für ein Umdenken im Alltag zu sorgen.

Mehr dazu auf www.allos-hofmanufaktur.de.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.