Messen & Events

Plant Based World Europe in London: Noch freie Plätze auf dem geförderten BMEL-Gemeinschaftsstand

Die Plant Based World Expo Europe, die größte rein pflanzliche Fachmesse ihrer Art in Europa, findet im November wieder im ExCeL London statt.

Bis zum 30. Juni 2023 können sich interessierte Unternehmen noch für den Gemeinschaftsstands des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) auf der Plant Based World Expo in London anmelden. Die Plant Based World Expo, die vom 15.-16. November 2023 im ExCeL London stattfindet, ist die größte zu 100 % pflanzliche Fachveranstaltung in Europa, die sich ausschließlich an Fachleute aus der Lebensmittelindustrie, Einzelhändler, Vertriebsunternehmen, Einkäufer, Großhändler und Investoren richtet.

Knapp ein Dutzend deutsche Unternehmen sind bereits dabei. Zu den Ausstellenden gehören u.a.: The Plantly Butcher/Billie Green, Mondarella, completorganics, plantmagic, Alzchem und OPW Ingredients. Die Messe bietet an zwei Tagen die Möglichkeit, sich einem internationalen Fachpublikum und vielen Einkaufsabteilungen aus Retail und Foodservice zu präsentieren. Sie findet bereits im dritten Jahr statt, in diesem Jahr auf nochmals deutlich erweiterter Ausstellungsfläche.

Plant Based World Logo
© JD Events Ltd

Die Registrierung für den deutschen Gemeinschaftsstand finden Sie unter www.registration.german-pavilion.com. Mehr dazu auf www.bmel.de.

Weitere Informationen zur Plant Based World Expo Europe unter www.plantbasedworldeurope.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.