Messen & Events

Die letzten Ausstellerplätze sichern: BASEL VEGAN MESSE 2024 geht am 21. und 22. September in die sechste Runde

Noch können sich interessierte Unternehmen und Organisationen für einen Stand auf der 6. BASEL VEGAN MESSE anmelden, die in knapp drei Monaten stattfinden wird.

Zur Geschichte

Was im Jahre 2019 in einer kleinen Location in einem Vorort von Basel mit 8 Ausstellern begann, 2020 / 2021 während Corona in der Elisabethenkirche zu Basel mit 52 Ausstellern und 4500 Besuchern weitergeführt wurde und aufgrund von Platzgründen sowie der Renovierung der Kirche im Kuspo Münchenstein im Jahr 2022 / 2023 mit 86 Ausstellern seine Fortsetzung fand, geht nun wieder in der Stadt Basel in der attraktiven EVENT HALLE des KLYBECK 610 im September in die sechste Auflage.

© BASEL VEGAN MESSE
KLYBECK 610 © BASEL VEGAN MESSE

Was Aussteller erwarten dürfen

Handels- und Produktionsbetriebe, Hotels und viele weitere können sich noch einen Ausstellungsplatz sichern und zahlungskräftigen Zielgruppen aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich in bester Kauflaune in einer ansprechenden Umgebung ihre Angebote präsentieren.

Als größte vegane Leitmesse der Schweiz können sich hier auch NGOs (Tierschutz-, Natur- und Umweltschutz-Organisationen & Verbände) unter einem Dach zu bezahlbaren Konditionen präsentieren.

Gastvortrag von Jean-Marie Ghislaine

Selbstverständlich wird auch in diesem Jahr wieder ein spezieller Gast und Publikumsmagnet vor Ort sein, welcher am Samstag und Sonntag (ca. 15.00 Uhr) seinen Auftritt haben wird: der Fotograf Jean-Marie Ghislaine aus Brüssel (bekannt auch als „Haifisch-Flüsterer“) erzählt und zeigt seine spannenden Geschichten aus Tauchgängen mit Haifischen und Krokodilen.

Jean-Marie Ghislaine © BASEL VEGAN MESSE

Was Besucher erwarten dürfen

Begleitet von Live-Musik, Barbetrieb, Ruhezonen und Kunstausstellung trifft der Besucher auf viele internationale Aussteller mit veganem Food, Kosmetika, Fashion, Tourismus oder auch Schmuck, Tattoos u.v.m. auf der KLYBECK 610 Event Plattform in Basel. Wer als Besucher nach Basel kommt, findet den Weg ab Bahnhof BASEL BADISCHER BAHNHOF mit der Tram in weniger als 10 Minuten zur Tram Haltestelle CIBA (Ausstieg).

© BASEL VEGAN MESSE

Im Weiteren präsentiert sich in Zusammenarbeit mit der Finnischen Botschaft und BUSINESS FINLAND erstmals die Finnland-Corner mit Unternehmen aus dem hohen Norden und spannenden Naturprodukten, welche bis jetzt im restlichen Europa weitgehend unbekannt geblieben sind.

Rückblick 2023 und Ausblick 2024

Als Vorgeschmack empfiehlt der Veranstalter das Video der letzten BASEL VEGAN MESSE aus dem Jahr 2023:
https://youtu.be/6-rtfGJLIVs?si=dFyhSztoZuj5vBKO

Interessierte sollten gleich einen der letzten Ausstellerplätze sichern und sich schnellstens mit dem Veranstalter in Verbindung setzen: per Telefon +41 79 619 92 51 oder per Mail an bestchoice@bestchoice.world

Weitere Infos und Kontaktdaten finden Interessierte hier: https://vegan-messe.ch/aussteller/

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.