DuPont stellt neue Potein-Grundstoffe auf Pflanzenbasis vor

dupont logo
© DuPont

DuPont Nutrition & Health kündigte jüngst die Einführung einer neuen Produktreihe rein pflanzlicher “Eiweiß-Nuggets” auf Erbsen- und Sojaproteinbasis an. Die neue Linie von Grundzutaten bietet einen höheren Proteingehalt und weitere Ernährungsvorteile und soll vor allem in Produkten wie Snacks, Müsli und Proteinriegeln zum Einsatz kommen.

Erbsenprotein ist eine zunehmend beliebte pflanzliche Proteinquelle. Die neuen Produkte von DuPont werden vorwiegend aus konventionell angebauten, nicht gentechnisch veränderten gelben Erbsen gewonnen und enthalten 70 Prozent Eiweiß (Trockenbasis).

Die sechs neuen Pflanzenprotein-Produkte aus der SUPRO®- und der TRUPRO ™ -Produktpalette des Unternehmens bieten mehr Protein und weniger Natrium als frühere Produkte und sind in einem breiten Spektrum an Formaten und Texturen erhältlich.

„Der Snack ist weltweit ein zunehmender Trend, insbesondere bei jüngeren Verbrauchern. Unsere Marktforschung hat gezeigt, dass mehr als zwei Drittel der Millennials mindestens zwei Snacks pro Tag zu sich nehmen und dass sie sich eher für eiweißreiche Snacks entscheiden als jede andere Altersgruppe “, sagte Chris Schmidt von NAFTA. “Verbraucher suchen nach eiweißreichen, bequemen und tragbaren Snacks wie z.B. Nutrition Bars, die sie mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen.”

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.