Lavva – veganer Joghurt aus Pili-Nüssen

„Lavva“ heißt die Neuheit in Amerikas Kühlregalen. Der milchfreie Joghurt aus Pili-Nüssen wurde vor kurzem in mehr als 500 Geschäften der amerikanischen Ostküste eingeführt. Neben Whole Foods, kann „Lavva“ auch bei Wegmans, The Fresh Market, Riese und Stop and Shop erworben werden.

Bisher gibt es „Lavva“ in insgesamt fünf Geschmacksrichtungen: Original, Blaubeere, Erdbeere, Himbeere und Ananas. Alle Sorten sind zuckerfrei!

Laut Nicki Briggs, Marketing Manager von „Lavva“, befinde sich „Lavva“ deutlich vor der Konkurrenz: „Einzelhändler sind immer auf der Suche nach neuen Produkten und „Lavva“ unterscheidet sich, hinsichtlich Geschmack und Textur, deutlich von den bisherigen Produkten. Es ist nicht nur ein weiterer Mandel-, Soja-, oder Cashew-Joghurt.“

„Lavva“ plant eine Expansion an die Westküste und will in Zukunft ihr Sortiment um weitere Geschmacksrichtungen erweitern. Nicki Briggs sieht diese Mission als logischen Schritt: „Die Verbraucher sehnen sich nach einem nachhaltigen, gesunden und zuckerfreien Joghurt und wir können alle drei Vorteile liefern!“