Modest Mylk präsentiert eine völlig neue Kategorie von Nussmilch

Modest Mylk logo produkt products
© Modest Mylk LLC
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Das amerikanische Start-Up Modest Mylk ist eine innovative, neue pflanzliche Milchmarke, die vor kurzem nach eigener Angabe eine völlig neue Kategorie von Nussmilch auf den Markt brachte. Die neue Produktlinie von Modest Mylk ist eine glutenfreie, konservierungsmittel- und stabilisatorfreie sowie zu 100% vegane Nussmischung, auf deren Basis sich Nussmilch ganz einfach und bequem zu Hause selbst herstellen lässt.

Modest Mylk wurde mit der Mission entwickelt, Nussmilch einfacher und gesünder als je zuvor zu machen. Das Unternehmen bietet den Verbrauchern die Möglichkeit, frische Nussmilch selbst herzustellen, indem man einfach die entsprechende Basis eine Minute lang mit Wasser aufbereitet und das fertige Produkt erhält. Dabei setzt Modest Mylk bei Produktion und Vertrieb auch einen besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit und Abfallreduzierung.

„Es ist normalerweise zeitaufwändig und verschwenderisch, selbst hausgemachte Nussmilch herzustellen. Als ich im Geschäft nach Optionen suchte, war ich frustriert über die Preis-, Qualitäts- und Zutatenangebote von Alternativmilchprodukten. Das hat mich dazu gebracht, unsere neue Linie konzentrierter Nussmilch-Basen zu schaffen“, sagte Rachel Gutierrez, Gründerin von Modest Mylk. „Modest Mylk ist eine völlig neue Art und Weise, 100% natürliche Nussmilch zu Hause herzustellen. Jetzt können Sie ganz einfach Ihre eigene leckeren, biologischen, Clean-Label-Nussmilch zu Hause herstellen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen.“

Die neue Linie besteht aus 6 den Geschmacksrichtungen Vanille, Schokolade, Cashewnuss, Macadamia, Kokosnuss und Hafernuss. Jedes Konzentratglas bleibt länger als ein Jahr frisch, wenn es an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt wird. Die Linie ist bereits online über die Modest Mylk-Website verfügbar. Die baldige Markteinführung bei Amazon und die Erweiterung auf den Einzelhandel im Laufe des Jahres ist geplant.

 

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)