• Neue Violife-Studie zur pflanzenbasierten Ernährung in Deutschland



    studie pflanzenbasierte ernährung in deutschland
    © rh2010 – stock.adobe.com

    Mehr als die Hälfte aller Deutschen (54 Prozent) ist laut einer YouGov-Umfrage offen für eine pflanzenbasierte Ernährung

    Die Mehrheit der Deutschen (54 Prozent) ist grundsätzlich offen für eine pflanzliche Ernährung. Das hat Violife, die Marke für vegane Käse- und Butteralternativen, zusammen mit dem Markt- und Meinungsforscher YouGov in einer aktuellen Umfrage herausgefunden. Aber: Nur zwei Prozent der Befragten leben auch wirklich ausschließlich vegan. Der Grund dafür: Den meisten fällt der Verzicht auf ihre Lieblingsprodukte besonders schwer. Am meisten vermissen würden die Befragten Steak (18 Prozent), Käse (15 Prozent) und Fisch (sieben Prozent).  

    Kein Käse als Hürde für vegane Ernährung

    Vielen Deutschen fällt der Umstieg auf eine vegane Ernährung schwer. Zu einem der Hauptgründe zählt, dass sie bei einer veganen Lebensweise auf Käse verzichten müssten. Ihnen fehlt offenbar der gewohnte Genuss bei handelsüblichen pflanzlichen Alternativprodukten. So sagt knapp ein Viertel aller Befragten, dass sie bislang nicht überzeugt vom Geschmack waren. 18 Prozent waren unzufrieden mit der Konsistenz pflanzlicher Käsealternativen. Zwölf Prozent der Befragten taten sich beim Kochen oder Backen schwer, da sich die Alternativen weniger gut verarbeiten ließen. 

    © CNW Group/Upfield Canada Inc.

    Die pflanzliche Alternative für Käseliebhaber

    Die Produkte von Violife berücksichtigen alle Bedürfnisse von Käseliebhabern und schaffen damit ein echtes Angebot für alle, die offen für pflanzliche Alternativen sind. Auf Basis hochwertiger Pflanzenöle hergestellt, bieten die Violife-Produkte vollmundigen Geschmack und eine optimale Konsistenz. Sie lassen sich wie Käse- und Butter-Produkte ganz leicht beim Kochen, Backen, Grillen und Snacken verwenden. So können mit den pflanzlichen Käsealternativen von Violife alle Lieblingsgerichte ganz einfach und ohne Verzicht vegan zubereitet werden. Dabei ist es egal, ob die Freunde des guten Geschmacks ihren Gaumen am liebsten mit Spaghetti Bolognese mit dem Gran Prosociano, Pizza mit Violife Mozzarella Geschmack gerieben oder saftigem Gebäck mit Vioblock verwöhnen.  

    Violife: 100 % veganer Genuss für alle 

    Im Sortiment von Violife stehen Genießer aktuell insgesamt zehn vegane Käsealternativen in acht verschiedenen Geschmacksrichtungen sowie eine pflanzliche Alternative zu Butter zur Auswahl – in Scheiben, im Block, gerieben oder als Aufstrich. Violife schmeckt pur, auf Brot, im Salat oder auch geschmolzen über Pizza und Pasta. Die hochwertigen Pflanzenöle, die die Basis der veganen Alternativen bilden, werden um weitere Zutaten ergänzt, sodass ein vollmundiger Geschmack mit einer optimalen Konsistenz einhergeht. So eignen sich alle Violife-Produkte für eine pflanzenbasierte Ernährung – auch dank zusätzlichem Vitamin B12. Darüber hinaus sind sie frei von Laktose, Nüssen, Soja, Ei, Sesam und Gluten und eignen sich daher auch für Allergiker und Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten.

    Mehr zu den Violife-Produkten www.violifefoods.com/de.

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address