BAiHU erhält den “Vegan Food Award 2020“ “ in der Kategorie „Bestes Fertiggericht”

baihu peta
© PETA / Baihu Foods GmbH

Zum zweiten Mal in Folge wurde in diesem Jahr der „Vegan Food Award“ von PETA Deutschland verliehen. Mit dem Preis zeichnet die Tierrechtsorganisation innovative und vegane Köstlichkeiten aus, um die positive Entwicklung der letzten Jahre, leckere Lebensmittel ohne tierische Zutaten herzustellen, zu würdigen. Dabei wurde das vegane „Yellow Monkey Curry“ von BAiHU in der Kategorie „Bestes Fertiggericht“ausgezeichnet.

BAiHU-Gründer und CEO Thomas Steiner ist stolz auf diese Auszeichnung: „Unser Ansatz ist es, vegane Instantprodukte auf höchstem Qualitätsniveau herzustellen. Es ist großartig, dass uns PETA Deutschland mit dieser Auszeichnung ehrt und in unserer Vision bekräftigt. Wir sind überzeugt, dass die tierfreundliche vegane Lebensweise in unserer Gesellschaft in Zukunft eine große Rolle spielen wird und freuen uns, dass wir mit BAiHU einen Beitrag dazu leisten dürfen.”

Der indische Klassiker von BAiHU, das „Yellow Monkey Curry“, zeichnet sich durch einen besonders exotischen und fruchtigen Geschmack aus, welcher durch die Kombination aus Mango, Banane und Kokos entsteht. Wie alle Gourmet-Noodle-Cups von BAiHU, ist auch das „Yellow Monkey Curry“ – im Gegensatz zu den handelsüblichen Instant Nudeln – frei von künstlichen Zutaten oder Geschmacksverstärkern und ist unter der Zugabe von heißem Wasser schnell und einfach zubereitet. Die Gourmet Noodle Cups sind in ausgewählten Supermärkten sowie im eigenen Onlineshop erhältlich.