LikeMeat ernennt neue DACH Geschäftsführung und erweitert interne Vetriebsstruktur

© LikeMeat GmbH

Die LikeMeat GmbH, ein Vorreiter in der Herstellung von Pflanzenfleisch in Deutschland, erweitert mit Anja Grunefeld und Julia Feikens die Unternehmensleitung und interne Vertriebsstruktur. Das Unternehmen beschäftigt 120 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte hauptsächlich im Lebensmitteleinzelhandel (LEH). Heute sind LikeMeat Produkte in Deutschland, Großbritannien, Skandinavien und den Niederlanden erhältlich. Seit September 2020 gehört LikeMeat zu 100 Prozent zum Unternehmen The LIVEKINDLY Collective.

Mit Anja Grunefeld als neue General Managerin holt sich das LIVEKINDLY Collective DACH eine erfahrene Führungskraft mit langjähriger Erfahrung in Marketing und Vertrieb im Bereich Lebensmittel an die eigene Spitze.

Anja Grunefeld, neue General Managerin der LIVEKINDLY Collective DACH © The LIVEKINDLY Collective

Anja Grunefeld hat langjährige Erfahrung im FMCG Markt. Nach ihrem Diplom-Betriebswirt hatte sie diverse Positionen in Unternehmen, wie der Krüger Group oder dem Dutch Dairy Bureau, inne. 13 Jahre war Anja Grunefeld bei FrieslandCampina Germany in diversen Positionen u.a. als Head of Marketing und Trademarketing beschäftigt, bis sich ihre Zuständigkeit im selben Unternehmen auf europäische Ebene ausweitete. Es folgten Stationen als Managing Director bei Anthem Germany und als Head of Strategy Planning & Client Service Director bei Design for Business AG, ehe sie 2014 als Marketing Director DACH zu Alpro/Danone Germany wechselte. Hier übernahm sie zeitweise zusätzlich die Rolle des Commercial Directors.

Anja Grunefeld ist im Bereich der pflanzenbetonten Ernährung eine Expertin: Sie war für die fortschreitende Etablierung der Marke ALPRO von der Nische zum Mainstream verantwortlich. Als General Managerin der LIVEKINDLY Collective DACH verantwortet Anja Grunefeld fortan an der Unternehmensspitze die strategische Ausrichtung von The LIVEKINDLY Collective und dessen Wachstum am DACH Markt.

„The LIVEKINDLY Collective ist auf Wachstumskurs. Die Produkte unserer Brand LikeMeat sind in 15.000 Supermärkten und 10 europäischen Ländern vertreten. Ich freue mich, die Expansion durch meine Erfahrung weiter voranzutreiben und unser starkes Produktportfolio am DACH Markt zu etablieren.“

the livekindly co. logo
© LIVEKINDLY

Julia Feikens übernimmt mit sofortiger Wirkung die Vertriebsleitung als Head of Sales bei The LIVEKINDLY Collective DACH. Nach einem dualen Studium bei ALDI NORD folgten Stationen als Produktmanagerin für Heimtiernahrung und Key Account Managerin für Kosmetik- und Hygieneprodukte im Handelsmarken-Bereich.

Julia Feikens, Head of Sales bei The LIVEKINDLY Collective DACH © The LIVEKINDLY Collective

Seit 2014 gehörte der Aufbau des deutschen Vertriebsbüros der ICT Deutschland GmbH, welche alle großen Kunden im LEH mit Hygienepapierprodukten im Private-Label Bereich beliefert, zu ihren Aufgaben, hier mit der Hauptverantwortung für den Vertrieb. Als Head of Sales bei The LIVEKINDLY Collective DACH übernimmt Julia Feikens fortan die Leitung des Vertriebs der LikeMeat GmbH sowie die Transition der Vertriebsaktivitäten im The LIVEKINDLY Collective.

„Ich freue mich, meine langjährige Expertise im Vertrieb nun bei LikeMeat und The LIVEKINDLY Collective einbringen zu können. Es warten spannende Herausforderungen auf mich, immer mit Ausrichtung auf die Mission, das globale Nahrungsmittelsystem zu transformieren und revolutionieren.“