• MeaTech’s startet erste Verkostung für israelische Ankerinvestoren



    MeatTech_3D_Hauptsitz_Israel
    Neuer MeaTech-Hauptsitz in Rehovot, Israel (© MYS Architects, PRNewsfoto / MeaTech 3D Ltd.)

    Die Teilnehmer der Verkostung probierten Hybridprodukte auf der Basis von pflanzlichem Eiweiß in Kombination mit kultivierter Hühnerfettbiomasse, die von der hundertprozentigen belgischen Tochtergesellschaft von MeaTech entwickelt wurden.

    MeaTech 3D, ein internationales Deep-Tech-Unternehmen, das bei der Revolution von kultiviertem Fleisch an vorderster Front steht, kündigte kürzlich eine einzigartige Verkostungsveranstaltung für seine israelischen Ankerinvestoren an, darunter die prominenten Investoren aus der Lebensmittelbranche Rami Levy Group, die Familie Pozilov und Eli Nidam. Zu den weiteren Teilnehmern gehörten Stella Weinstein, Generalsekretärin der Yamina (der Partei, die die israelische Regierungskoalition anführt), eine begeisterte Unterstützerin der israelischen Lebensmittelindustrie, sowie Vertretern des Herstellerverbands der Lebensmittelindustrie in Israel.

    Die Verkostungsveranstaltung fand in den neuen Büros von MeaTech im Rehovot Science Park, dem Zentrum der israelischen Lebensmitteltechnologie, statt. Die Gäste besichtigten die Labore und F&E-Einrichtungen, sahen sich die 3D-Druckkapazitäten des Unternehmens an und probierten hybride Hähnchen-Nuggets aus pflanzlichem Eiweiß und kultivierter Hühnerfettbiomasse, die von der hundertprozentigen belgischen Tochtergesellschaft von MeaTech entwickelt wurden.

    MeaTech Tasting Event Verkostung
    © PRNewsfoto / MeaTech 3D Ltd.

    Arik Kaufman, CEO von MeaTech, sagte: “Wir glauben, dass pflanzliche Hybridprodukte in Kombination mit kultiviertem Fett die nächste Generation von Fleischersatzprodukten darstellen. Die Verwendung von kultiviertem Fett bietet einen fleischigeren Geschmack und ein Mundgefühl, das näher an konventionellen Fleischprodukten ist. Im Rahmen der Markteintrittsstrategie von MeaTech treiben wir die Errichtung einer neuen Pilotanlage und einer Forschungs- und Entwicklungseinrichtung in Belgien voran, die unsere Forschungs- und Entwicklungs- sowie Technologiekapazitäten für die Produktion von kultivierter Hühnerfettbiomasse verbessern und die Einführung unserer Produkte auf den globalen Märkten beschleunigen wird.”

    Yaron Kaiser, Vorstandsvorsitzender von MeaTech, sagte: “Wir freuen uns, diese erste von vielen Verkostungsveranstaltungen in unserem neuen Hauptsitz auszurichten, bei der wir unsere einzigartigen Entwicklungsfähigkeiten vorstellen können. Mit dieser Veranstaltung wollen wir unseren Investoren einen Eindruck von unserem strategischen Ansatz vermitteln, mit dem wir uns zum Marktführer in der Revolution des kultivierten Fleisches entwickeln.”

    Weitere Informationen finden Sie unter: https://meatech3d.com

    Hier klicken, um das historische Aktienchart des in diesem Artikel erwähnten Unternehmens anzuzeigen.
    Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Stockdio.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews