Food & Beverage

Freche Freunde präsentiert neue vegane Snacks sowie sein erstes Kakaopulver 

Freche Freunde präsentiert neue kindgerechte Bio-Alternativen zu Snacks und heißer Schokolade für die anstehende Winterzeit.

Die erdbär GmbH erweitert das Sortiment ihrer Marke Freche Freunde um gleich drei vegane Neuprodukte. Mit dem neuen Trink-Kakao mit Banane, den Brotchips Paprika und dem Apfel & Kokos Würfel mit Zimt bringt das Unternehmen weitere Bio-Snack Produkte für die kalte Jahreszeit auf den Markt.

Der neue Freche Freunde Trink-Kakao mit Banane besteht aus nur drei natürlichen Bio-Zutaten und kommt ohne Zusatz- und Aromastoffe aus. Er enthält 30 Prozent Fruchtanteil und 30 Prozent weniger Zucker pro Portion als vergleichbare kakaohaltige Getränkepulver, wobei die Süße im Produkt ausschließlich auf Früchten basiert.

Die neuen Freche Freunde Brotchips Paprika werden mit Rosmarin und Oregano verfeinert und kommen ohne Salzzusatz aus. Der neue Freche Freunde Apfel & Kokos Würfel mit Zimt kommt ebenfalls ohne Zuckerzusatz, Zusatzstoffe und Aromen aus und enthält einen Fruchtgehalt von ganze 72 Prozent.

Die neuen Produkte sind ab Oktober 2023 im Handel erhältlich. Mehr Infos unter www.frechefreunde.de

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

vivani award

© EcoFinia GmbH

Süßwaren & Snacks
VIVANI wird beim Deutschen Kundenaward in gleich drei Kategorien ausgezeichnet

Galaxy-Texturierungstechnologie

Galaxy-Texturierungstechnologie © Clextral

Food & Beverage
Clextrals erschließt mit der Galaxy Technology neues Potenzial alternativer Proteine

Podiumsdiskussion beim Symposium der Edmund Rehwinkel-Stiftung (v.l.n.r.): Matthias Schulze Steinmann (Chefredakteur top agrar), Dr. Cornelia Steinhäuser (Universität Münster), Dr. Heiko Hansen (Thünen-Institut für Betriebswirtschaft), Dr. Kirsten Boysen-Urban (Universität Hohenheim), Prof. Dr. Alfons Balmann (Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomie) und Prof. Dr. Ulrike Grote (Leibniz Universität Hannover) © Landwirtschaftliche Rentenbank / www.FelixHolland.de

Messen & Events
Rehwinkel-Stiftung präsentiert neue Forschungsergebnisse zur zukunftsfähigen Agrarwirtschaft

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.