Käsealternativen

Simply V stellt neuen Markenauftritt seiner Käsealternativen vor

Kräftige Farben sollen die neuen Verpackungen der Simply V Käsealternativen im Rahmen des Relaunches zum Blickfang machen.

Mit kräftigen, auffälligen Farben sollen die neuen Verpackungen der Simply V Käsealternativen ab Dezember alle Blicke auf sich ziehen. Außerdem finden Kunden auf der Rückseite der Produkte nun Rezeptinspirationen und Informationen zu den Fortschritten von Simply V in punkto Nachhaltigkeit. Weiterhin sichtbar ist der Hinweis „ohne Soja, Gluten und Palmöl“, denn darauf verzichtet die Marke konsequent bei kontinuierlicher Optimierung von Geschmack und Textur.

Ganz neu ist eine Geschmacksskala von 1 (= mild) bis 5, mit der die Geschmacksintensität des jeweiligen Produktes sofort ersichtlich ist. Diese glatte 5 bekommt die neue geriebene Sorte „Gratin„, eine geschmacksintensive Sorte, die die geriebene Varianten im Sortiment erweitert.

simply v logo
© Simply V

Sich und der Umwelt etwas Gutes tun

Der neue Auftritt von Simply V ist ganz auf die jüngeren Generationen zugeschnitten: Lebensbejahend, optimistisch und tolerant möchten sie die Zukunft positiv mitgestalten. Laut Ernährungsreport 2022 gehören vegane Produkte bereits für 26 % der Generationen Y und Z zum Alltag. Simply V bietet ihnen und allen anderen Konsumenten ein vielfältiges Sortiment, bestehend aus Käsealternativen zum Streichen, als Scheiben oder Block, als geriebene Varianten, als Feta- und Mozzarella-Alternativen, für Grill und Pfanne sowie als Quark-Alternative.

Um noch mehr Menschen für eine pflanzliche Ernährung zu inspirieren, kooperiert die Marke mit nebenan.de. Auf dieser Plattform können sich Nachbarn untereinander austauschen, sich besser kennenlernen oder auch treffen und gemeinsame Projekte anstoßen, die das soziale Miteinander stärken, etwa einen Spielplatz im Viertel zu renovieren oder den Müll im Stadtpark zu sammeln – und natürlich gemeinsam essen.

Packshot Simply V Reibegenuss Gratin
© E.V.A. GmbH – Simply V

Preissenkung, um noch mehr Menschen für pflanzliche Ernährung zu begeistern

Neben dem neuen Markenauftritt soll auch eine Preissenkung noch mehr Konsumenten von den Simply V Produkten überzeugen. Die Marke senkt die unverbindliche Preisempfehlung für das Kernsortiment von € 2,99 auf € 2,49. Das betrifft die Scheiben, den Block, den Streichgenuss sowie die geriebenen Varianten, bei denen die Grammatur angepasst wird. Die Marke beweist damit, dass sie sich ihrer Verantwortung bewusst ist, die Zukunft positiv zu gestalten. Dazu trägt sie ihren Teil bei, um die pflanzliche Ernährung noch populärer zu machen.

Weitere Informationen: www.simply-v.de

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.