• Malaysia: Vegane Eismarke Kind Kones gibt Rebranding bekannt



    kind kones eis
    © KIND KONES

    Die malaysische vegane Eiskreismarke Kind Kones hat sich einer Markenauffrischung unterzogen und ein neues Erscheinungsbild mit eleganten neuen Farben, einem auffälligen Logo und einer neuen Verpackung enthüllt. Die Auffrischung der Marke, die in Zusammenarbeit mit der philippinischen Kreativagentur Design For Tomorrow durchgeführt wurde, soll den weiteren Wachstumsprozess unterstützen. Kind Kones ist auch mittlerweile auch in Singapur vertreten.

    Ravena Hundal, Marketingleiterin Malaysia, erklärte, dass das neue Branding das Engagement des Unternehmens für eine bessere Art des Genusses von Süßwaren unterstreicht. In ähnlicher Weise erzählt die neue Verpackung visuell eine Geschichte darüber, wie Kind Kones’ Eis mit seinen Hauptzutaten hergestellt wird.

    Der Rebranding-Prozess dauerte 13 Monate und auf die Frage nach dem monetären Wert, der hinter dem Rebranding steht, sagt Hundal: “Es ist schwierig, das Rebranding in Geld zu bemessen, da wir gelernt haben, den Aufwand an Zeit und Mühe nie zu unterschätzen, weil wir erkannt haben, dass es eine Investition in die Zukunft von Kind Kones ist.”

    kind kones eis
    © KIND KONES

    “Wir haben uns immer dafür eingesetzt, eine gesündere Alternative zu herkömmlichen Desserts anzubieten, die in der Regel mit Zucker und ungesunden Fetten belastet sind. Daher werden wir die Öffentlichkeit weiterhin auf unterhaltsame und genussvolle Weise über die Kraft der Pflanzen aufklären und gleichzeitig zu einem bewussten Konsum ermutigen”, ergänzt Hundal.

    Trotz der geografischen Trennung hat die Zusammenarbeit mit Design For Tomorrow gute Ergebnisse für die Marke erbracht. “Wir waren in der glücklichen Lage, eine Agentur zu finden, die die Säulen erkannt hat, die Kind Kones zu dem Unternehmen gemacht haben, das es heute ist und das wir in Zukunft sein wollen. Es war eine schöne und gewinnbringende Erfahrung, weil wir mit einer so kreativen und effizienten Organisation zusammengearbeitet haben”, sagt Hundal.

    Kind Kones startete 2017 in Malaysia und eröffnete 2019 eine Niederlassung in Singapur. Nach der Eröffnung der dritten Filiale sucht die Marke derzeit nach einer Erweiterung seines Teams in Singapur. Das Unternehmen begrüßt sowohl malaysische als auch singapurische Bewerber.

    Weitere Informationen auf www.kindkones.com.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews