Impossible_Logo_Rebrand

© Impossible Foods

Unternehmen

Impossible Foods stellt neue Markenidentität vor

Auf der Natural Products Expo West 2024 präsentierte Impossible Foods seine neue Markenidentität. Das Unternehmen aus Kalifornien richtet sich mit seinem Angebot an alle Verbraucher gleichermaßen und entwickelt Lebensmittelalternativen, die gesundheitliche sowie ökologische Vorteile bieten sollen. Die neue „fleischigere“ Markenidentität ist nach Angaben des Unternehmens von der „Lust auf Fleisch“ inspiriert, was auch das neue Verpackungsdesign ausdrücken soll. Eine neue, auffallend rote Ästhetik ist das Herzstück der neuen Markenidentität und …

mehr

bauck logo

© Bauck GmbH

Unternehmen

Die Bauck GmbH gibt Neuausrichtung bekannt: Aus Bauckhof wird Bauck Mühle

Die Bauck GmbH ändert ihren Markennamen „Bauckhof“ zu „Bauck Mühle“. Zudem wird in der Kommunikation künftig der Slogan „Bio. Aus Liebe zur Zukunft.“ in den Fokus gestellt. Aus „Bauckhof“ wird „Bauck Mühle“: Die Bauck GmbH stellt ihren neuen Markennamen und Slogan vor. Damit möchte das Unternehmen seine veränderte Geschäftstätigkeit widerspiegeln und bringt dies auch im neu gestalteten Logo zum Ausdruck. „Als Mühlenbetrieb haben wir unsere Wurzeln in der Landwirtschaft, sind …

mehr

© JOKOLADE / Linda Ambrosius

Food & Beverage

JOKOLADE startet mit Markenrelaunch ins neue Jahr

Mit einer neuen Markenstrategie und einem entsprechenden Relaunch startet JOKOLADE ins neue Jahr. Joko Winterscheidt, der Gründer der Marke, wird in Zukunft noch stärker im Fokus stehen. Das neue Verpackungsdesign zeigt den Entertainer in Interaktion mit den Chunks und Zutaten der fünf verschiedenen Sorten. Durch das „Approved by Joko Winterscheidt“ Siegel wird zusätzlich betont, dass Joko voll und ganz hinter der fairen Schokolade steht. Das neue JOKOLADE Logo erscheint nun …

mehr

© Quorn Foods

Foodservice & Verpflegung

Quorn gründet QuornPro für seine Foodservice-Sparte

Mit der neuen Markenidentität QuornPro wird der Geschäftsbereich Foodservice von Quorn einer umfassenden Neupositionierung unterzogen. Mit QuornPro präsentiert Quorn nach eigener Aussage eine frische und konsistente Markenidentität, um für die Zukunft im Foodservice-Sektor gerüstet zu sein. Eine einprägsamere Markenidentität soll dabei helfen, das Fachwissen des Unternehmens zu präsentieren, die Leidenschaft für Lebensmittel zum Ausdruck zu bringen und das Gastgewerbe mit proteinbasierten Lebensmitteln zu inspirieren. Das Rebranding umfasst alle Berührungspunkte einer …

mehr

UMAMI Bioworks Süßkeit

© UMAMI Bioworks

International

Umami Meats wird in UMAMI Bioworks umbenannt und intensiviert die Entwicklung von kultivierten Meeresfrüchten

Umami Meats, ein innovativer Hersteller von kultivierten Meeresfrüchten, hat vor kurzem die Eröffnung einer neuen Niederlassung in Tokio sowie ein Rebranding bekannt gegeben. Umami Meats gibt seine Umfirmierung in UMAMI Bioworks bekannt und wird die Forschung und Entwicklung an seinen innovativen kultivierten Meeresfrüchten mit einem neuen Standort in Tokio, Japan, beschleunigen. Das Unternehmen startete im Jahr 2020 mit dem Ziel, ein effizientes und kostengünstiges Verfahren zur Herstellung von Zuchtfischen unter …

mehr

TiNDLE Foods Rebranding

© TiNDLE Foods

Food & Beverage

TiNDLE Foods expandiert in neue Kategorien und gibt neue Markenidentität bekannt

Das Food-Tech-Unternehmen TINDLE Foods, ehemals Next Gen Foods, wird sein Portfolio um zusätzliche Fleisch- und Molkereiprodukte wie Wurstwaren, Milch und Speiseeis für Verbraucher weltweit erweitern. TINDLE Foods stellt neben neuen Produkte auch eine neue Markenidentität vor, die seine jüngste Entwicklung widerspiegelt, um ein breiteres Netz von Kategorien zu erschließen und plant die Einführung weiterer Fleisch- und Molkereiprodukte unter dem Dach von TiNDLE Foods. Die erweiterte TiNDLE Foods-Plattform dient der Entwicklung, …

mehr

© Oshi

Außer-Haus-Markt

Plantish heisst bald Oshi und kündigt den Start auf dem US-Markt an

Das israelische Startup-Unternehmen Plantish, das die Kategorie der pflanzlichen Meeresfrüchte mit pflanzlichem Fisch im Ganzen verändern will, wird im Vorfeld der Einführung seines Lachses in US-Restaurants seinen Firmennamen in Oshi umbenennen. Das Unternehmen kündigt außerdem eine Kooperationsvereinbarung (MoU) mit Coop an, um seinen Lachs im Einzelhandel einzuführen, zunächst in der Schweiz (geplant für 2025) und später auch in anderen EU-Ländern. „Der Name „Oshi“ symbolisiert den Ozean, der ein wichtiger Teil …

mehr

© BioCraft

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

Because, Animals heißt jetzt ‚BioCraft Pet Nutrition‘ und bringt kultiviertes Fleisch auf den Tierfuttermarkt

Das Biotech-Unternehmen Because, Animals gibt bekannt, dass es sich in BioCraft Pet Nutrition umbenennt, um sich ausschließlich darauf zu konzentrieren, kultiviertes Fleisch auf den Markt für Haustierfutter zu bringen. Im Zuge dieser Umfirmierung wird das Unternehmen künftig direkt mit Tierfutterherstellern zusammenarbeiten, anstatt eigene Markenprodukte zu entwickeln. Nach Angaben von BioCraft folgt die Namensänderung auf die Entscheidung, seine Ressourcen vorrangig für die Vermarktung von Zuchtfleisch für Heimtiernahrung einzusetzen, einschließlich Forschung und …

mehr

Bandit-logo

© Yes It's Vegan.

Investitionen & Akquisitionen

Conscious Cultures Creamery wird zu Bandit umbenannt und schließt 1,5 Millionen Dollar Seed-Runde ab

Conscious Cultures will durch die Umbenennung und die Startkapitalrunde seinen Bekanntheitsgrad erhöhen und den Vertrieb steigern. Bandit stellt vegane Käseprodukte her, bei denen Cashews als Basis verwendet werden. Zu den charakteristischen Käsesorten des Unternehmens gehören ein höhlengereifter Doppelrahm-Camembert-Käse mit blumiger Rinde namens Maverick und ein höhlengereifter, pflanzlicher Aschekäse mit Ascheeinlage namens Barn Cat. Die Marke stellt zusätzlich auch eine Reihe von saisonalen Käsesorten her. „Die Werte der Verbraucher ändern sich …

mehr

kind kones eis

© KIND KONES

Food & Beverage

Malaysia: Vegane Eismarke Kind Kones gibt Rebranding bekannt

kind kones eis
© KIND KONES

Die malaysische vegane Eiskreismarke Kind Kones hat sich einer Markenauffrischung unterzogen und ein neues Erscheinungsbild mit eleganten neuen Farben, einem auffälligen Logo und einer neuen Verpackung enthüllt. Die Auffrischung der Marke, die in Zusammenarbeit mit der philippinischen Kreativagentur Design For Tomorrow durchgeführt wurde, soll den weiteren Wachstumsprozess unterstützen. Kind Kones ist auch mittlerweile auch in Singapur vertreten.

mehr

likemeat logo

© Livekindly Germany GmbH

Unternehmen

Für mehr Transparenz: LikeMeat verpasst sich einen neuen Look

Die deutsche Food Brand LikeMeat zählt hierzulande zu den Marktführern im Segment der veganen Fleischalternativen. Der Erfolg der Marke basiert vor allem auf der hervorragenden Qualität, dem einzigartigen Geschmack sowie der saftigen Textur der Produkte. Um diese Stärken noch mehr hervorzuheben und um dem Konsumenten gegenüber noch transparenter zu sein, wurde das Packaging Design von LikeMeat einem Relaunch unterzogen. Ab Januar 2022 zeigt sich LikeMeat in einem frischen, modernen Design. …

mehr

© Nutrys

Startups, Accelerators & Incubators

Food Start-up NUTRYS setzt mit neuem Branding Wachstumskurs fort

© Nutrys

Das Food Start-up NUTRYS bietet seinen Kunden ab sofort eine neue Boxen-Umverpackung seiner roh veganen Snacks – der sogenannten “Energy Balls”. Das neue Erscheinungsbild soll dazu beitragen, die Stärken und Werte des Unternehmens noch besser zu kommunizieren: Nachhaltigkeit und ein gesunder Lebensstil stehen dabei an erster Stelle.

mehr

© Nurishh / Bel Brands

Unternehmen

This Way Up gestaltet Branding für die pflanzliche Käseserie Nurishh von Groupe Bel

© Nurishh / Bel Brands

Die in London ansässige Designagentur This Way Up (TWU), die sich auf gesundheitsfördernde Lebensmittel und Getränke spezialisiert hat, hat das Branding und die Verpackungen für die neue pflanzliche Käseserie Nurishh entworfen, die speziell auf „Flexitarier“ ausgerichtet ist.

mehr

© Coconut Bliss®

Neue Produkte

Coconut Bliss mit Rebranding und zwei neuen pflanzlichen Eissorten

Coconut Bliss, eine führende Marke für Speiseeis auf pflanzlicher Basis, präsentiert in diesem März einen frischen und lebendigen neuen Look für sein gesamtes Portfolio an pflanzlichen Eisprodukten. Durch einen individuellen Ansatz bei der Neugestaltung möchte das Unternehmen die Verbraucher auf einer tieferen Ebene ansprechen, indem der Schwerpunkt verstärkt auf Inklusivität, Nachhaltigkeit und Positivität gelegt wird.

mehr

© VBites Foods Limited

Unternehmen

VBites kommt zum Jahresende mit neuem Markenlook und verbesserten Produkten

Das von der bekannten Britin Heather Mills gegründete vegane Unternehmen VBites präsentiert zum Jahresende einen neuen Markenlook und viele verbesserte Produktrezepturen. Das neue Branding wurde vom hauseigenen Team entworfen und soll die Vision und die Werte des Unternehmens sowie die Qualität seiner Lebensmittel besser wiederspiegeln. VBites hat außerdem sein Sortiment an pflanzlichen Fleisch-, Fisch- und Molkereieralternativen überarbeitet und aktualisiert. Viele der neuen Produkte sind ab sofort palmölfrei und bieten einen …

mehr