Sainsbury’s vertreibt ab Juni veganen Käse von Applewood

applewood vegan
© Applewood® Vegan

Der britische vegane Käsemarke Applewood kündigte jüngst die Einführung ihrer neuen “Applewood Vegan Slices” beim Einzelhandelspartner Sainsbury’s an. Applewood ist eine der beliebtesten alternativen Käsemarken Großbritanniens und erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen für verschiedene innovative Produkte.

Applewood-1
© Applewood® Vegan

Der vegane Käse von Applewood wird auf Kokusnussbasis hergestellt, mit Vitamin B12 und Calcium angereichert und ist frei von Laktose, Soja und Gluten. Dank der steigenden Popularität wächst die Marke schnell und Applewood kündigte für die Zukunft neben den Vegan Slices bereits die Einführung weiterer innovativer Produkte an.

“Der Erfolg von Applewood Vegan ist phänomenal. Die Aufregung um die Markteinführung im Oktober war erstaunlich. Wir sind überglücklich, dass Sainsbury’s mit an Bord ist und sich bereit erklärt hat, den neuen Käse ab dem 14. Juni in 304 Filialen landesweit anzubieten. Es zeigt, dass es eine steigende Nachfrage nach veganem Käse gibt und das nicht nur bei Veganern, sondern auch bei dem Flexitariern”, so Lisa Harrison, Senior Brand Manager von Applewood.