Oumph! ist ab sofort auch bei Holland & Barrett erhältlich

Oumph! produkt
© Oumph!
Anzeige
Tomami - Natur-pure Würz-Kraft

Die vegane Lebensmittelmarke Oumph! des schwedischen Unternehmens Food for Progress wird seit neuestem auch bei Europas größtem Gesundheits- und Wellness-Händler Holland & Barrett geführt. Wie Oumph! vor kurzem bekannt gab, werden zukünftig zunächst vier vegane Produkte der Marke in 620 Holland & Barrett Filialen im ganzen Land zu finden sein: Pulled Oumph!, Kebab Spiced, Thyme & Garlic and The Chunk.

Nick Jacobs, Vertriebsleiter von Oumph! in Großbritannien, sagte dazu: “Wir freuen uns, dass Holland & Barrett der Einführung von Oumph! zugesagt haben und die Möglichkeiten für unsere wachsende Anzahl treuer Kunden erweitern, Oumph zu kaufen!  In Skandinavien hat Oumph! dazu beigetragen, den Strom neuer Konsumenten zu vergrößern, die pflanzliche Lebensmittel probieren wollen und wir möchten das Oumph! die gleiche Wirkung in Großbritannien erzielt.”

Holland & Barrett ist Europas größter Gesundheits- und Wellness-Händler und bietet bereits eine breite Palette an Vitaminen, Nahrungsergänzungsmitteln, Spezialnahrung, Sportlernahrung und anderen ethischen Beauty-Marken an. Erst vor kurzem gab das Unternehmen bekannt, zwei neue “vegan-only”-Läden zu Testzwecken zu eröffnen. Holland & Barrett ist stets auf der Suche nach neuen und innovativen veganen Produkten und man hat sich zum Ziel gesetzt, den pflanzlichen Lebensstil zu fördern.

“Der Veganismus wächst schnell in Großbritannien und Oumph! ist ein fantastisches Fleischersatzprodukt für Menschen, die eine pflanzliche Ernährung genießen wollen, was es zu einer großartigen Ergänzung der Holland & Barrett Produktpalette macht”, sagt Ian Chant, Leiter Food bei Holland & Barrett.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)