bedda präsentiert neue scheiben zum schmelzen

bedda logo
© bedda / ethiconomy services gmbh

Die Hamburger Marke bedda beendet das Jahr mit einer weiteren Produktneuheit. Neben der veganen Feta-Alternative, dem glutenfreien Haferdrink und den Röllchen entwickelte das Unternehmen nun die “scheiben zum schmelzen”, die sich für Raclette, Burger oder auch Sandwiches eignen.

bedda_scheiben_zumschmelzen
© bedda

Der Klassiker des konventionellen Käsemarkts kommt passend zur Weihnachtszeit auf den Markt. Die neuen scheiben sollen Veganern wie auch Vegetariern und Flexitariern einen angenehmen Raclette Abend bescheren.

Wie aus dem Hause bedda gewohnt, ist diese Innovation ebenfalls auf der Basis von Kokosöl und ohne Soja, Gluten, Palmöl, Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Deshalb eignen sie sich auch perfekt für alle Verbraucher mit Allergien bzw. Unverträglichkeiten.

Mehr Informationen zur breiten Produktpalette von bedda gibt’s auf www.bedda-world.com.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.