• Meatless Farm präsentiert sein erstes pflanzliches Hähnchenprodukt



    Voiced by Amazon Polly

    © Meatless Farm

    Meatless Farm bringt am 20. September ein weiteres innovatives pflanzliches Produkt auf den Markt – Weltmarkt für pflanzliches Eiweiß könnte bis 2035 auf 290 Milliarden Dollar anwachsen

    Meatless Farm kündigte jüngst für den 20. September den Launch seiner ersten pflanzlichen Hühnchenalternative in über 300 Tesco-Filialen in Großbritannien an: einen Chickenburger auf pflanzlicher Basis. Der Meatless Farm Chicken Burger wird mit modernster Lebensmitteltechnologie, hochwertigen natürlichen Zutaten und auf Erbsenproteinbasis hergestellt, um die Textur und den Geschmack von konventionellem Hähnchenfleisch perfekt nachzuahmen.

    © Meatless Farm

    Die Einführung des neuen Produkts unterstützt die Expansionspläne des Unternehmens und trägt dazu bei, eine Lücke in der Kategorie zu schließen, die ein wichtiger Wachstumsbereich ist: Hähnchenfleisch ist das beliebteste Fleisch der Nation und macht 46 % der Frischfleischverkäufe in Großbritannien aus, ist aber in der Kategorie Fleischalternativen deutlich unterrepräsentiert. Es wird erwartet, dass der globale Markt für pflanzliche Proteine bis zum Jahr 2035 um 700 % auf 290 Mrd. $ anwachsen könnte.

    Michael Hunter, Geschäftsführer von Meatless Farm UK und Irland, sagt: “Unsere erste Markteinführung von Hühnerprodukten im Einzelhandel ist ein bedeutender Schritt für unser Unternehmen. Die Listung beim  größten britischen Lebensmittelhändler Tesco zeigt, dass pflanzliche Produkte nicht länger eine herausfordernde Kategorie sind, sondern sich schnell zu einem Teil der täglichen britischen Esskultur entwickeln. Deshalb ist es für uns wichtig, weiterhin aufregende und innovative neue Produkte zu entwickeln, um die neuen Verbrauchervorlieben zu bedienen.”

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address