• USA: Banza bringt in Zusammenarbeit mit Beyond Meat und Follow Your Heart zwei neue pflanzliche Pizzen auf den Markt



    Voiced by Amazon Polly

    © Banza

    Banza, ein Hersteller von Lebensmitteln auf Kichererbsenbasis, gab vor kurzem bekannt, dass zwei neue Sorten seiner Kichererbsenpizza ab diesem Monat landesweit in den USA erhältlich sind. Die neue Supreme, eine Abwandlung der traditionellen Wurstpizza mit Beyond Sausage Italian Crumbles, und die Plant-Based Cheese, eine vegane Pizza mit Follow Your Heart milchfreiem Käse, ergänzen die Linie der ballaststoff- und proteinreichen Kichererbsenpizzen von Banza.

    Die neuen Pizzen bieten die gleichen ernährungsphysiologischen Vorteile wie die ursprünglichen Pizzasorten von Banza, jedoch mit mehr Eiweiß und Ballaststoffen und weniger Kohlenhydraten und Natrium als andere traditionelle und “Better-for-you”-Pizzen. Die beiden neuen Pizzasorten ergänzen das Pizza-Angebot von Banza um pflanzliche Produkte, die unterschiedlichen Geschmacksvorlieben und Ernährungsbedürfnissen gerecht werden sollen.

    Kichererbsen und im weiteren Sinne Bohnen sind eines der besten Lebensmittel für die menschliche Gesundheit und die Umwelt. Seit der Einführung unserer Pizzen haben wir gehofft, eine vegane Käsepizza kreieren zu können. Verbraucherstudien haben uns in diesem Punkt bestätigt”, erklärt Brian Rudolph, CEO und Mitgründer von Banza.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address