spar veggie produkte

Pflanzenbasierte Ernährung auf dem Vormarsch: Jede dritte Person in Österreich ernährt sich zumindest flexitarisch

Rund 22 % der Österreicher kochen zumindest einmal pro Woche rein vegan, rund 8 % verzichten in ihrer Ernährung gänzlich auf Fleisch. Das zeigt eine aktuelle Studie des Meinungsforschungsinstitutes Marketagent unter 500 Befragten in Österreich. Seit etwa 10 Jahren steigt der Anteil der pflanzenbasierten Ernährung in Österreich stark an und ist vom Nischentrend zum Mainstream geworden. SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR weisen mit insgesamt rund 2.700 Produkten das größte vegetarisch-vegane Sortiment …

más

schokolade auf tisch

Schokoladen-Trends: Fair, nachhaltig, vegan und Qualität vor Quantität

Durch die COVID-19 Krise ist die persönliche Gesundheit für viele Verbraucher verstärkt in den Fokus gerückt. In einer neuen Mintel-Studie gaben knapp ein Viertel der Befragten in Deutschland an, dass eine gesunde Ernährung seit Ausbruch der Pandemie für sie einen höheren Stellenwert eingenommen hat. Für konventionelle Schokolade ist damit auf dem Speiseplan vermeintlich wenig Platz. Zuckerreduziert, vegan und nachhaltig: Auf diese Attribute setzen mittlerweile viele Schokohersteller. Doch auch solche Schokoladenvariationen …

más

Marktbericht-Analyse-Prognose-Studie

NielsenIQ Studie zu pflanzlichen Fleischalternativen: Hohe Nachfrage und gute Wachstumschancen für neue Marken

In seiner neuen Consumer Insights Studie “Pflanzliche Fleischalternativen” analysiert NielsenIQ den Konsum und die Markenperformance bei alternativen Pflanzenfleischprodukten. Laut der Studie ist eine hohe Markenstärke sowie gute Wachstumschancen für neue Marken erkennbar.   Die neue Studie wurde von NielsenIQ Consumer Insights durchgeführt und stellt heraus, dass sich vegane und vegetarische Fleischalternativen zu einer wachstumsstarken Kategorie entwickelt haben. Von den im Juni befragten Konsumenten von Fleischalternativen geben 48% an, mehr fleischlose …

más

pflanzliche fischalternativen

JUST IN: Neue Studie über alternative Meeresfrüchte in der APAC-Region

Neue Forschung: Was erwarten asiatische Verbraucher von alternativen Meeresfrüchten? Eine neue Studie des Good Food Institute (GFI), die erste Umfrage dieser Art, zeigt, was Verbraucher in Singapur, Thailand, Japan und Südkorea dazu bewegen würde, auf Fisch aus dem Meer zu verzichten und stattdessen pflanzliche oder kultivierte Meeresfrüchte zu wählen. Die Branche der alternativen Proteine erlebt weltweit ein außerordentliches Wachstum, mit mehr als 1.000 Unternehmen, die derzeit Produkte entwickeln und Investitionen …

más

gemüse

Öko-Institut: Weniger Fleisch für eine treibhausgasneutrale Landwirtschaft

Das Öko-Institut hat die Ergebnisse einer neuen Studie veröffentlicht, die im Auftrag von Greenpeace durchgeführt wurde. Die Ergebnisse zeigen: Würde die Ernährung in Deutschland so umgestellt werden, dass sie für Menschen und den Planeten gesund ist, würden nur noch 56 Prozent der heute genutzten Ackerfläche und 45 Prozent der Grünlandfläche verbraucht werden. Gleichzeitig könnten rund drei Viertel der klimaschädlichen Treibhausgase eingespart werden, die heute durch die Landwirtschaft entstehen. Dann könnten …

más

c

nova-Institut: Neues bio-basiertes Polymer PEF hat erheblich weniger Umweltauswirkungen als PET

Das nova-Institut hat eine von unabhängigen Experten begutachtete Lebenszyklusanalyse (LCA) der PEF (Polyethylenfuranoat)-Anwendungen von Avantium durchgeführt. Die Studie vom nova-Institut zeigt eine erhebliche Verringerung von Treibhausgasemissionen durch die Verwendung von 100 % erneuerbarem Kohlenstoff in PEF anstelle von fossilem Kohlenstoff in PET für die Herstellung von 250- und 500-ml-Flaschen. Avantium plant, die weltweit erste kommerzielle FDCA-Anlage im Jahr 2024 in Betrieb zu nehmen. FDCA (2,5-Furandicarboxylsäure) ist der Hauptbestandteil von PEF. …

más

pflanzliche milchalternativen

American Chemical Society: Vervollständigung des Mikronährstoffbildes für pflanzliche Milchalternativen

Pflanzliche Milchalternativen sind eine attraktive Option für Menschen mit Allergien oder Unverträglichkeiten oder für Menschen, die eine milchfreie Ernährung bevorzugen. Da jedoch einige wichtige Mineralstoffe nur unter bestimmten Umständen auf dem Etikett mit den Nährwertangaben aufgeführt werden müssen, wissen die Verbraucher möglicherweise nicht, ob sie ihren Nährstoffbedarf decken. Jetzt haben Forscher pflanzliche Getränke untersucht und festgestellt, dass der Mineralstoffgehalt je nach Art und Marke variiert. Sie berichten, dass Getränke auf …

más

clark studie fleisch

Repräsentative Studie zur Ernährung der Deutschen: Vier Prozent ernähren sich vegan

Fleischverzicht fördert die Gesundheit: Eine Vielzahl von Studien zeigt, dass die Risikofaktoren für viele chronische Krankheiten durch eine überwiegend pflanzliche Ernährung verringert werden können. So führt eine fleischlose Ernährung zu verbesserten Cholesterin– und Blutzuckerwerten, einem niedrigeren Blutdruck und einem niedrigeren Body-Mass-Index. Und trotzdem ist diese Art der Ernährung bei den Deutschen nicht hoch im Kurs: Nur 9 Prozent der Bundesbürger ernähren sich vegetarisch, gerade einmal 4 Prozent verfolgen einen veganen …

más

Mintel-Studie analysiert vegane & “lab-grown” Produktinnovationen und gibt Ausblicke beim Thema veganer Käse

Zwei veröffentlichte Studien von Mintel analysieren zum einen die Produktinnovationen im Zusammenhang mit veganen & “lab-grown” Produkten und geben zum anderen Ausblicke auf das Segment “veganer Käse”. Hafer ist seit langem die Hauptzutat in pflanzlichen Milchalternativen, was auf seinen Ruf als relativ umweltfreundlich und nahrhaft sowie auf sein Geschmacksprofil zurückzuführen ist. Insgesamt ist der Geschmack pflanzlicher Milch jedoch nach wie vor ein Kaufhindernis für die Verbraucher, was ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis …

más

eiscreme

HelloFresh hat deutsche Städte auf ihr Eis-Angebot untersucht

Dass die Eis-Branche längst zum Experimentierfeld für einige Feinschmecker geworden ist und es geschmacklich fast nichts mehr gibt, was es nicht gibt, zeigt eine neue Untersuchung von HelloFresh in deutschen Eisdielen. Doch welche deutsche Stadt bietet den Menschen das beste Gesamtpaket beim Eisgenuss? HelloFresh hat für seine Erhebung in den 20 größten Städten Deutschlands die besten Eisdielen mithilfe von Google Maps herausgesucht. Anschließend wurde hunderte Male zum Telefon gegriffen und …

más

alternative proteine

Zukunft Ernährung: Neue Studie zu alternativen Proteinquellen des Kompetenzzentrums für Ernährung

Egal ob Tierwohl, Klimaschutz oder Gesundheit: Ernährung dreht sich heute längst nicht mehr nur um den Geschmack. Angesichts der voraussichtlich wachsenden Weltbevölkerung ist es eine enorme Herausforderung für die Lebensmittelindustrie, diese Kriterien zu berücksichtigen und gleichzeitig die notwendige Menge an Proteinen sicherzustellen. Doch welche nutzbaren Alternativen gibt es eigentlich? Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) hat zusammen mit dem Cluster Ernährung verschiedene alternative Proteinquellen, die damit einhergehenden Vor- und Nachteile sowie …

más

fleischtheke

USA: Pflanzliches Rindfleisch reduziert CO2-Emissionen, gefährdet aber 1,5 Millionen Arbeitsplätze in der Landwirtschaft

Eine in der Fachzeitschrift “The Lancet” veröffentlichte Studie der Cornell University untersucht die Auswirkungen der pflanzlichen Fleischbranche auf den US-Markt. Pflanzliche Alternativen zu Rindfleisch haben das Potenzial, zur Verringerung der Kohlendioxidemissionen beizutragen, aber neue Wirtschaftsmodelle zeigen, dass ihre wachsende Beliebtheit die landwirtschaftlichen Arbeitskräfte beeinträchtigen und mehr als 1,5 Millionen Arbeitsplätze in der Branche bedrohen könnte. Durch den Einsatz von Fleischprotein-Alternativen könnte die US-Lebensmittelproduktion ihren landwirtschaftlichen Kohlendioxid-Fußabdruck um 2,5 bis 13,5 …

más

pflanzliche vegane lebensmittelalternative salat avocado ernährung tofu 929

Neue Studie zeigt: Pflanzliche Lebensmittel sind bis zu zehnmal besser für die Umwelt

Eine neue Studie hat ergeben, dass Fleischalternativen wie Würstchen und Burger auf pflanzlicher Basis die Umwelt deutlich weniger belasten als ihre Fleischäquivalente. Forscher der Universität Aberdeen haben an einer umfangreichen Studie mitgearbeitet, in der die Umweltauswirkungen von 57 000 Lebensmitteln im Vereinigten Königreich und in Irland untersucht wurden. Die Forschungsergebnisse wurden in der Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences (PNAS) veröffentlicht. In der Studie wurden öffentlich zugängliche Informationen …

más

grillfleisch auf grill

GFK: Der Veggie-Trend ist auch beim Grillen angekommen

Aufgrund der Inflation sparen derzeit viele Konsumenten. Hinzu kommt ein immer stärker werdendes Nachhaltigkeitsdenken. Diese Trends sind auch in der aktuellen Grillsaison zu beobachten. Neue GfK-Daten zeigen, dass die Gewinner der derzeitigen Entwicklungen pflanzliche Grillalternativen und Grillkäse sind. Währenddessen gehen der Fleisch- und Fischkonsum sowie die Grill-Neuanschaffungen zurück. Das Grillen erfreut sich in Deutschland als soziales Erlebnis großer Beliebtheit. So gaben vor der Pandemie 93 Prozent der regelmäßig grillenden Deutschen …

más

australien ernährung

Australien: Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegane Ernährung

Gesundheitliche Bedenken und eine veränderte Einstellung zum Fleischkonsum veranlassen immer mehr Australier, ihre omnivore Ernährung zu hinterfragen. Ein Forscherteam der Griffith University, der Queensland University of Technology und der La Trobe University befragte mehr vor kurzem als 3000 Australier zu ihren Ansichten und Gewohnheiten in Sachen Ernährung. Diese Umfrage stellt eine der größten Studien dieser Art für den australischen Verbrauchermarkt dar. Die leitende Forscherin Dr. Carla Riverola von der Griffith …

más