Perfect Day will die Milchindustrie revolutionieren

perfect day foods logo milch
© Perfect Day, Inc.
Anzeige
Tomami - Natur-pure Würz-Kraft

Perfect Day Foods hat in Zusammenarbeit mit Archer Daniel Midlands (ADM) gemeinsam tierfreie Milchproteine ​​erforscht und entwickelt. Das Unternehmen plant ab 2019 mit der Lieferung der weltweit ersten tierfreien Milcheiweiße an die Lebensmittelindustrie zu beginnen. Laut Perfect Day wird dies das erste Mal in der Weltgeschichte sein, dass Milcheiweiße im großen Maßstab durch Fermentation hergestellt werden, ohne dafür Zuchttiere ausbeuten zu müssen.

Perfect Day ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Forschung, Entwicklung und Produktion von tierfreien Molkereialternativen. Das Unternehmen wurde 2014 von den beiden Freunden Ryan und Perumal gegründet, um eine neue Welt köstlicher und tierfreier Milchprodukte zu schaffen. Seitdem beschäftigen sie ein vielfältiges Team von Köchen, Lebensmittelentwicklern, Wissenschaftlern, Ingenieuren und Vermarktern, um dieses Ziel zu erreichen.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft werden Perfect Day und ADM, ein in Chicago ansässiges globales Lebensmittelunternehmen, das Kunden in 170 Ländern betreut, zusammenarbeiten, um die Produktion von Milcheiweißproteinen durch Fermentation in Mikroflora zu steigern. In ihrer Pressemitteilung heißt es: “Diese tierfreien Milcheiweiße werden weltweit die ersten sein, die durch Fermentation in großem Umfang produziert werden, anstatt Nutztiere zu verwenden, die bisher die einzige Möglichkeit zur Herstellung von Milcheiweiß waren.”

Das Unternehmen erklärt, dass es derzeit Beziehungen zu Lebensmittel- und Getränkefirmen aufbaut und dass die Verbraucher ab dem nächsten Jahr Zugang zu ihren neuen Proteinen haben werden.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)