• lavera Naturkosmetik – 10 Jahre ausgezeichnete GREEN BRAND Germany



    lavera green brands
    Claudia Haase nahm die GREEN BRAND Auszeichnung für lavera entgegen. (v.l.n.r.): Norber Lux, Claudia Haase, Prof. Baumgarth © GREEN BRANDS

    lavera Naturkosmetik gehört zu den wenigen Marken, die bereits seit 10 Jahren als GREEN BRAND Germany ausgezeichnet werden. Die Europäische Gewährleistungsmarke zählt inzwischen zur Königsklasse nachhaltiger Auszeichnungen. Auf der Festveranstaltung am 16. Mai 2022, für die der Bayrische Ministerpräsident Dr. Markus Söder erstmalig die Schirmherrschaft übernommen hat, wurde lavera Naturkosmetik im Historischen Saal des Nürnberger Rathauses erneut offiziell geehrt.

    Die Stadt Nürnberg war Montagabend erneut Gastgeber für nachhaltige Unternehmen und Persönlichkeiten. Erstmalig wurden im Nürnberger Rathaus Deutschlands GREEN BRANDS im feierlichen Rahmen für ihre nachhaltige Ausrichtung und ihren Beitrag zum Schutz der Umwelt, der Natur und des Klimas geehrt. Neben lavera Naturkosmetik und weiteren Marken wurde auch Dr. Gerd Müller (ehemaliger Bundesentwicklungsminister und jetziger Generaldirektor der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung “UNIDO”) ausgezeichnet.

    lavera ist bereits nach anerkannten nachhaltigen Standards zertifiziert (z.B. NATRUE, COSMOS, VEGAN, PETA), mit denen ihre hochwertigen, natürlichen Inhaltsstoffe sowie weitere Qualitäts- und Produktmerkmale für den Verbraucher leicht erkennbar sind.

    Die Gewährleistungsmarke GREEN BRAND bewertet die gesamte, für die Markenherstellung notwendige Wertschöpfungskette: Von der Rohstoffgewinnung, über Transport, Produktion, Verpackung, Distribution, Nutzungsphase bis zur Verwertung und Entsorgung durch den Verbraucher – und zwar nach nachhaltigen Qualitätsstandards.

    green brand logo
    © GREEN BRANDS

    Norbert Lux, Gründer GREEN BRAND, sagt dazu: “Mit der GREEN BRANDS Auszeichnung haben wir eine Dachmarke geschaffen, die dazu beiträgt, nachhaltig ausgerichtete Unternehmen und Produkte von Greenwashing-Marken zu unterscheiden. Das GREEN BRAND Gütesiegel ist eine eingetragene Gewährleistungsmarke für ökologische Nachhaltigkeit mit einem unabhängigen, transparenten und neutralen Prüfverfahren. Damit verfügt es über Schutz in der gesamten EU und bestätigt mit dem Zertifizierungsverfahren Marken, die sich in hohem Maße der Erhaltung und dem Gleichgewicht der Natur sowie Nachhaltigkeit verpflichten.”

    Somit erreicht das GREEN BRAND Zertifizierungsverfahren das Qualitätsniveau von ISO Normen und ist gleichzeitig eine Qualitätsbestätigung für die Marke lavera, die mit einem herausragendem Ergebnis das dreistufige Prüfverfahren abgeschlossen hat.

    Claudia Haase, Gesellschafterin der Laverana GmbH & Co., sagt: ” Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung als GREEN BRAND GERMANY. Das Europäische Qualitäts-Siegel ist für uns der Wegweiser, der große Sicherheit im Label-Dschungel gibt und unsere nachhaltige Ausrichtung von Marke und Unternehmen bewertet. Denn der Zertifizierungsprozess von GREEN BRAND erfasst zu 20% markenrelevante Aspekte, 80% betreffen uns als Naturkosmetikhersteller. Damit ist das GREEN BRAND Siegel eine wichtige Entscheidungshilfe, durch die Verbraucher erkennen: hier ist eine Marke, durch und durch grün, nachhaltig hergestellt, die mit vielen sozialen und ökologischen Projekten Verantwortung für den Erhalt der Natur übernimmt.”

    Mehr dazu unter www.lavera.de.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews