© BÖRLIND GmbH

Messen & Events

ANNEMARIE BÖRLIND feiert die Premiere seiner veganen NatuCollagen-Serie auf der China Beauty Expo in Shanghai

Die deutsche Bio-Hautpflegemarke ANNEMARIE BÖRLIND gibt die Einführung ihrer innovativen NatuCollagen-Serie mit veganem Kollagen in China bekannt. Lange Zeit waren die obligatorischen Tierversuche für Kosmetika ein Hindernis für ethische Schönheitsmarken und hinderten sie daran, in diesen Markt einzutreten. Die jüngsten regulatorischen Änderungen haben jedoch den Weg für diese Marken geebnet, um dem wachsenden Wunsch der Verbraucher nach ethischem Konsum gerecht zu werden. ANNEMARIE BÖRLIND stellt auf der China Shanghai Beauty …

mehr

© Reformhaus eG

Geschäftszahlen

Reformhaus® konnte in 2023 seinen Umsatz weiter steigern

Die Reformhaus-Filialen sind beliebte Anlaufstellen vieler Verbraucher, die nach veganen und vegetarischen Alternativprodukten suchen. Reformhaus® hat seinen Umsatz im Jahr 2023 von 730 auf 736 Millionen Euro gesteigert. Dies entspricht einem Plus von 0,85 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch die Flächenproduktivität konnte im Zuge der sukzessiven Modernisierung von Ladengeschäften erhöht werden. Für 2024 erwartet das Fachgeschäft für ganzheitliche Gesundheit einen weiteren Umsatzzuwachs um ein Prozent. Die Umsatztreiber in den Fachgeschäften …

mehr

Andreas Wilfinger

Andreas Wilfinger © Felix Werinos

Interviews

Im Interview mit RINGANA: „Heute können sich RINGANA Liebhaber eigentlich von Kopf bis Fuß auf unsere hochwertigen Produkte verlassen“

RINGANA ist eine 1996 gegründete österreichische Marke für Frischekosmetik und Supplements. Das Unternehmen begann seine Reise mit einem einfachen Produkt, einem Zahnpasta-Öl. Das Unternehmen hat seine Produktlinie um vegane Hautpflegeprodukte wie Körpermilch, Duschbäder, Seifen, Sonnenschutzmittel und Seren erweitert, die alle ohne chemische Konservierungsmittel, Zusatzstoffe, Mikroplastik oder Mineralöle auskommen. Auch mit der Wahl der Verpackungen, die hauptsächlich aus Glas bestehen und ein Rückgabesystem unterstützen, bei dem die Kunden für ihre leeren …

mehr

Anzeige
vegane Ziegenmilch Hauptpflege Gen Z-Tester

© Beekman 1802

Kosmetik & Körperpflege

USA: Beekman 1802 entwickelt neue Hautpflegeserie mit veganer Biotech-Ziegenmilch

Beekman 1802 hat nach eigenen Angaben die erste vegane Biotech-Bio-Milch in der Schönheitsindustrie entwickelt – eine pflanzliche Alternative zu Ziegenmilch, die in der Hautpflege ihre Anwendung findet. Die neue Shine-Free-Serie mit veganer Ziegenmilch zielt auf die Bedürfnisse von fettiger Haut und Mischhaut ab und ist auf die Gen Z zugeschnitten, um die Hautbarriere aktiv auszugleichen. „Wir haben nicht nur erkannt, dass die jüngere Generation nach veganer Hautpflege sucht, sondern auch, …

mehr

© STADA Arzneimittel AG

Kosmetik & Körperpflege

STADA bringt neue vegane Kosmetik-Pflegeserie auf den Markt

Das neue Sortiment von STADA wird exklusiv in Apotheken erhältlich sein und umfasst eine Serie aus insgesamt fünf Produkten. STADA hat mit „Multilind derma:care HYDRO“ eine klinisch getestete, vegane Pflegeserie für trockene und sehr trockene Haut auf den Markt gebracht. Die neue Pflegeserie ist eine Ergänzung der Derma-Dachmarke Multilind mit medizinischer Kompetenz. Die Formulierung wurde im Rahmen der Sortimentserweiterung von Cetraben entwickelt, einer Marke für medizinische Hautpflege in Großbritannien. Das …

mehr

© Venus Shell Systems

Investments & Finance

VSS startet Crowdfunding-Kampagne zur Bechleunigung der Vermarktung von Algenprodukten

Venus Shell Systems Pty Ltd (VSS), das Unternehmen hinter der Marke PhycoHealth und ein globaler Pionier auf dem Gebiet der regenerativen Aquakultur, startete gestern seine Crowdfunding-Kampagne auf Swarmer. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Innovation von an Land kultivierten grünen Algen verfolgt VSS das Ziel, die menschliche Gesundheit zu verbessern und die Herausforderung des Klimawandels auf planetarischer Ebene anzugehen. VSS hat Australiens erste und größte landgestützte Algenfarm aufgebaut, …

mehr

Anzeige
Marktbericht-Analyse-Prognos

© denphumi - stock.adobe.com

Markt & Trends

Marktbericht: Globaler Markt für vegane Kosmetika 2023-2028

Die Zunahme des Verbraucherbewusstseins für Tierleid und vegane Inhaltsstoffe, insbesondere bei der Generation Z, steigert die Marktaussichten und es wird erwartet, dass der Markt für vegane Kosmetik bis 2028 weltweit ein Volumen von 24 Mrd. USD erreichen könnte. Die Nachfrage nach veganen Kosmetika steigt seit vielen Jahren weltweit kontinuierlich an und wird insbesondere durch die jüngeren Generationen, den Millennials und der Gen Z, vorangetrieben. Immer mehr Konsumenten werden sich der …

mehr

© MELIXIR

Fashion & Beauty

Südkorea: MELIXIR expandiert mit seinen mikrobiomfreundlichen Hautpflege-Produkten und plant Europa-Launch

Die Marke Melixir aus Südkorea hat ihre Präsenz auf den internationalen Märkten mit den jüngsten Markteinführungen in Sephora-Filialen in Südkorea, Singapur, Hongkong S.A.R., Malaysia, Thailand und auf den Philippinen ausgebaut. Aufbauend auf der wachsenden Beliebtheit auf Plattformen wie Amazon bereitet sich Melixir auf die weitere Expansion vor, um zu einer führenden vegane Hautpflegemarke auf dem globalen Markt zu werden. Melixir wurde 2018 von Hana Lee, einer Veteranin der Schönheitsindustrie, gegründet …

mehr

© Tree Hut

Kosmetik & Körperpflege

Tree Hut lanciert neue vegane Wellness-Produktlinien auf den US-Markt

Tree Hut bringt mit ‚Moonlight Glow‘ und ‚Ocean Glow‘ gleich zwei neue vegane Produktlinien auf den US-Markt. Die neuen Kosmetiklinien sind mit vielen hautfreundlichen Inhaltsstoffen angereichert, die die Haut pflegen und zur allgemeinen Entspannung beitragen sollen. „Die neuen Linien Moonlight Glow und Ocean Glow sind eine neue Ebene der Selbstpflege, die Wellness für Körper und Geist miteinander verbindet“, heißt es vom Unternehmen.   Moonlight Glow Die neue Moonlight Glow-Linie wurde …

mehr

Anzeige
haferflocken auf tisch

© Vladislav Noseek - stock.adobe.com

Fashion & Beauty

PolyNeo stellt neue BestOat-Produktlinie für Hautpflege- und Kosmetikprodukte vor

Mit BestOat präsentiert PolyNeo eine Produktlinie aus Hafer, die mit hohem Proteingehalt und vielfältig hautpflegenden Eigenschaften aufwartet. Dass Hafer mehr ist als ein Futtergetreide oder eine Lebensmittelzutat, ist nicht erst seit der wachsenden Nachfrage nach Hafermilch als veganem Ersatz für Kuhmilch bekannt. Als Zutat in Gesichtsmasken und zum natürlichen Peeling ist die Haferflocke schon länger beliebt. PolyNeo will Hafer nun mit seiner BestOat-Linie für professionelle Anwendungen als Zutat für Hautpflege- …

mehr

© Bigger Than Beauty Skincare

Kosmetik & Körperpflege

Thrive Causemetics stellt seine erste Geschwistermarke Bigger Than Beauty™ Skincare vor

Bigger Than Beauty™ Skincare wurde von Karissa Bodnar gegründet und soll eine universelle Lösung für alle Hauttypen bieten. Die Bigger Than Beauty™ Skincare-Produkte basieren auf innovativer Technologie und natürlichen Inhaltsstoffen und sind so formuliert, dass sie aktiv sind – nicht reaktiv. Diese veganen Formeln sind laut Unternehmen für spezifische Hautprobleme und universelle Hautpflegeziele entwickelt worden. „Es war schon immer ein Traum von mir, eine eigenständige, universelle Hautpflegelinie zu kreieren, die …

mehr

© Bioré

Kosmetik & Körperpflege

Kao stärkt sein Endverbrauchergeschäft in Europa mit dem Launch der Marke „Bioré UV“

Der japanische Konsumgüterhersteller Kao erweitert sein Portfolio in Europa mit der Einführung seiner ersten veganen Gesichtspflege mit UV-Schutz in der Region. Bioré UV Aqua Rich, Japans führende Marke für Sonnenschutz, wird ab dieser Woche bei Einzelhändlern in der DACH-Region und Großbritannien eingeführt. Frankreich und die Benelux-Länder folgen im Frühsommer. Mit dem Launch baut Kao EMEA auf der langjährigen globalen Expertise und Forschung des Unternehmens im Bereich Hautpflege auf und erweitert …

mehr

Anzeige
e.f.l. American Eagle Jeans

© e.f.l. American Eagle

Neue Produkte

USA: e.l.f. und American Eagle bringen eine neue Hautpflegekollektion auf den Markt

e.l.f kooperiert mit der Denim-Marke American Eagle, um eine neue vegane Make-up- und Hautpflegekollektion für die Gen Z auf den Markt zu bringen. Die Kooperation markiert die erste Mode-Kollaboration für e.l.f. und die erste Beauty-Kollaboration für American Eagle. Das Ergebnis ist die neue ‚e.l.f. x American Eagle Denim‘-inspirierte Kollektion, die nach Angaben der Unternehmen innovative vegane Produkte für Augen, Lippen und Gesicht umfasst. 2022 Gen Z State of Beauty Report …

mehr

hachiko

© Made with Plants GmbH / Nina Ernstberger

Kosmetik & Körperpflege

Neuer Pop-up-Store für vegane Unisex Bodycare in Berlin

Vom 10. März bis zum 2. April 2023 öffnet der Pop-up-Store von hachiko Berlin, einem neuen Unternehmen für vegane und tierversuchsfreie Körperpflege, am Prenzlauer Berg seine Türen. Während dieser Zeit haben Kunden die Möglichkeit, alle Produkte, einschließlich der brandneuen Kollektion, vor Ort zu sehen und auszuprobieren. Erst im Oktober 2022 eröffnete hachiko Berlin seinen Onlineshop für vegane Bodycare-Produkte. Das Unternehmen legt großen Wert darauf, dass der Körper eine Hautpflege erhält, …

mehr

@ V-label

Kosmetik & Körperpflege

V-Label Studie: Generation Z und Millennials bevorzugen vegane Kosmetikprodukte

Eine aktuelle Umfrage von V-Label zeigt, dass Verbraucher zunehmend vegane Hautpflege- und Make-up-Produkte nachfragen, die frei von Tests und ohne tierische Inhaltsstoffe sind.  Der Ergebnisse der neuen Umfrage zeigen auch, dass die beiden wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Kosmetikprodukts „vegan“ und „tierversuchsfrei“ sind. „Acht von zehn Befragten sind sehr besorgt über Tierversuche und würden mehr für eine vegane Option bezahlen“, sagt Alejandro Gómez Hombrados von V-Label. „Wir können davon ausgehen, …

mehr

Anzeige