BRESSO 100% PFLANZLICH jetzt neu im Käseregal



Foto: Savencia

Profitieren vom boomenden Segment mit veganen Käsealternativen von der Nummer eins für Käse in Deutschland! Ab sofort bringt die SAVENCIA Gruppe Deutschland mit der Innovation BRESSO 100% PFLANZLICH den laut PM ersten veganen Brotaufstrich von einer bekannten Genussmarke auf den deutschen Markt.

Ein Plus von +37% beim Absatz und sogar +46% beim Umsatz macht den Markt für vegane Käsealternativen zu einer äußerst attraktiven Kategorie. „Unsere Neuheit BRESSO 100% PFLANZLICH soll in diesem dynamischen Bereich für einen weiteren, grünen Wachstumsschub sorgen. Die Nachfrage nach veganen Lebensmitteln insgesamt legt enorm zu. So greifen 55% der deutschen Konsumenten inzwischen regelmäßig zu pflanzlichen Alternativen“, betont Maren Huth, Marketing Director SAVENCIA.

„Mit unserer revolutionären Neuheit BRESSO 100% PFLANZLICH „Mit Kräutern aus der Provence“ bringen wir das stärkste BRESSO Produkt als vegane Alternative in den Lebensmitteleinzelhandel. Damit profitieren unsere Handelspartner in besonderem Maße von unserer Geschmackskompetenz sowie unserer Markenstärke“, so Maren Huth. „BRESSO ist die Nummer eins für Frischkäse mit Zutaten in Deutschland und hat eine Markenbekanntheit von 80 Prozent. Wir sehen enormes Potenzial in unserer Innovation, da wir sowohl Neukunden ansprechen als auch eine große Zahl bestehender Käufer, die den pflanzlichen Anteil in ihrer Ernährung ausbauen wollen und Abwechslung suchen.“

Überdurchschnittliche Akzeptanz und Kaufbereitschaft beim Verbraucher

BRESSO 100% PFLANZLICH ist lecker wie immer und bietet damit besten Geschmack ohne Kompromisse. Die Innovation wird auf Mandelbasis hergestellt und zeichnet sich durch ihre fein-cremige Textur sowie den einzigartigen Geschmack der Kräuter aus der Provence aus. Diese stammen aus eigenem Anbau in der Provence.

Der besondere Geschmack wird auch durch die Marktforschung bestätigt: So liegt BRESSO 100% PFLANZLICH bei den Akzeptanztests deutlich vorn. In den Blindverkostungen bevorzugten bis zu 67 Prozent BRESSO 100% PFLANZLICH gegenüber dem Wettbewerb und sogar 77 Prozent gaben an, dass sie die Innovation kaufen würden.

Die Einführung von BRESSO 100% PFLANZLICH wird durch eine umfangreiche 360° Werbekampagne begleitet. Unmittelbar zum Launch sorgen auffällige POS-Materialien für eine hohe Visibilität im Kühlregal und setzen aufmerksamkeitsstarke Kaufimpulse. Passend zur jüngeren Zielgruppe der Veganer und Flexitarier liegt ein Fokus auf digitalen Maßnahmen wie Online-Videos. OOH-Aktivitäten, eine zielgruppenaffine Testerkampagne sowie PR- und Influencer-Aktivitäten sollen darüber hinaus zahlreiche Probierkäufe forcieren. Der unverbindlich empfohlene Ladenverkaufspreis beträgt 1,99 € (140g).

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address