Moving Mountains bringt prämierte pflanzliche Fleischalternative nach Europa

moving mountains logo
© Moving Mountains

Moving Mountains® hat seine Produktpalette auf pflanzlicher Basis erweitert und führt mit der Moving Mountains Sausage eine bereits auf der Anuga prämierte pflanzliche Alternative in Europa ein. Die pflanzliche Bratwurst ist über Jan Zandbergen BV für den Food-Service- und Einzelhandel in europaweit erhältlich.

Moving Mountains entwickelt Produkte, die in Aussehen, Geschmack, Geruch und Biss echtem Tierfleisch so nahe wie möglich kommen. Nach bereits erfolgreicher Markteinführung rein pflanzlicher Burger und Hotdogs erweitert die Bratwurst nun das stetig wachsende Sortiment. Das neue Produkt besteht ausschließlich aus pflanzenbasierten, natürlichen Zutaten wie Austernpilze und Rote Bete, die für einen authentischen Geschmack und ein authentisches Aroma sorgen. Auch die Textur und die Gemüsehaut der Bratwurst sollen für ein authentisches Mundgefühl und Geschmackserlebnis sorgen. Die veganen Würste haben einen hohen Proteingehalt (14 Gramm pflanzliche Proteine pro 100 Gramm Wurst), enthalten Vitamin B12 und sind frei von Cholesterol.

Moving_Mountains_Sausage
© Moving Mountains

Top 10 Taste Innovation Anuga

Die Besucher der Anuga konnten sich im vergangenen Oktober vor dieser offiziellen Veröffentlichung mit der Moving Mountains Bratwurst vertraut machen. Die Verkostung der auf Pflanzen basierenden Produkte von Moving Mountains war sehr beliebt. Nicht nur die Besucher schätzten dieses neue Produkt. Moving Mountains erhielt für seine Bratwurst ein Zertifikat der Anuga Top 10 Taste Innovationen.

Verfügbarkeit

Das Interesse an hochwertigen, schmackhaften Vegan-Produkten steigt. Die pflanzlichen Produkte von Moving Mountains sind daher bereits bei verschiedenen Großhändlern in Europa erhältlich. Auch der Einzelhandel interessiert sich für diese Produkte. Die neue Bratwurst und der Burger von Moving Mountains werden ab Anfang 2020 in verschiedenen europäischen Supermärkten erhältlich sein.