Veganer Thunfisch: Fischfreie Sushi Bowls beim Lieferdienst Veestro

Veestro Lieferdienst
© Veestro

Viele Lieferdienste im Food-Bereich haben bereits vegane Varianten als Menüoption im Angebot, wie z.B. vegane Burger oder auch Sushi. Der rein vegane Lieferdienst Veestro bietet seit neuestem veganen Thunfisch an, ein Angebot, dass durch die Kooperation mit Ocean Hugger Foods zustande kam. Seit kurzem können Kunden nun die “Ahimi Sushi Bowl” mit veganem Thunfisch bei Veestro bestellen

Die Marke Ocean Hugger Foods, die vegane Meeresfrüchte auf pflanzlicher Basis produziert, entwickelte den veganen Thunfisch, nachdem der Gründer James Cromwell eine Massenschlachtung von Thunfischen auf einem japanischen Fischmarkt beobachtet hatte. Dieses Ereignis nahm er zum Anlass und kreierte die pflanzliche Thunfisch-Alternative “Ahimi”. Das vegane Fischprodukt besteht aus Tomaten, Sojasauce, Zucker, Wasser und Sesamöl und ist Teil der neuen Sushi Bowl bei Veestro. Zudem besteht die vegane Bowl aus Meeresalgensalat, Winterrettich, Karotten, Edamame und braunem Reis.

Der pflanzliche Thunfisch ist bereits Teil der Sushiboxen “Ahimi California Roll” und “Ahimi Sushi Combo”, die bereits in 40 Märkten von Whohle Foods erhältlich sind. Nun wird die vegane Fischoption in neuer Variante also auch nach Hause geliefert. Zum Probepreis von fünf US Dollar ist sie in den gesamten USA bei dem veganen Essenslieferservice verfügbar.

Auch in Deutschland setzen Lieferdienste wie Deliveroo vemehrt auf vegane Speisen.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)