Vegconomist goes to China



Spätestens im Oktober startet vegconomist eine chinesische Version seines veganen Wirtschaftsmagazins. Möglich wird das dank einer weitsichtigen Unternehmerpersönlichkeit aus Asien, die den Auftritt zunächst für ein Jahr sponsert. Und auch die spanische Version unseres Wirtschaftsmagazins steht in den Startlöchern, der Launch ist bereits für nächsten Monat geplant.

China wird zweifellos der größte Markt für pflanzenbasierte Fleischalternativen und viele andere pflanzenbasierte Produkte werden. Wir freuen uns, in Kürze die Wirtschaft eines Sprachraums mit über einer Milliarde Menschen erreichen zu können. Um nah am Geschehen zu sein, werden wir mit einem Redaktionsteam vor Ort vertreten sein.

Weitere Details folgen in den nächsten Wochen.

Jetzt Werbepartner werden

Möchten Sie Ihre Marke schon jetzt in China bekanntmachen? Wir bieten Ihnen diverse Möglichkeiten der Markenpräsentation.

Kontakten Sie mich gerne:

Peter Link
Chefredakteur

Peter.Link@vegconomist.de

www.vegconomist.de/kontakt

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address