Marktbericht: Marktvolumen für Fleischersatzstoffe steigt bis 2022 auf 5,81 Mrd. US Dollar

Markt Studie Prognose
© Chaiyawat - stock.adobe.com

Grand View Research veröffentlichte jüngst einen neuen Marktforschungsbericht zu Fleischersatzprodukten im Prognosezeitraum 2018 bis 2022. Teil der Prognose waren unter anderem die Marktgröße, die Marktanteile sowie die sich abzeichnenden Trends. Darüber hinaus wird der Markt in Produkt-Gruppen nach Segmenten, Rohstoffen und Regionen aufgeteilt und analysiert. Laut Bericht wird das globale Marktvolumen der pflanzlichen Alternativen bis 2022 voraussichtlich 5,81 Mrd. US Dollar und eine jährliche Wachstumsrat von bis zu 7,5 % erreichen.

Bei den Rohstoffen soll der Markt für Weizenprotein bis 2022 auf 308,3 Millionen US Dollar anwachsen und mit 9,9% die höchste jährliche Wachstumsrate aufweisen. Mycoproteine und Ersatzprodukte auf Sojybasis folgen. Das Fleischersatzprodukt Seitan wird in den nächsten Jahren mit einer Rate von 10,2% am deutlichsten zulegen. Der beliebteste Fleischersatz ist derzeit texturiertes Soja (TVP).

Für die Weltregionen Asien-Pazifik sowie Mittel- und Südamerika wird laut Bericht in den nächsten sieben Jahren eine deutlich steigende Nachfrage erwartet. Europa ist derzeit noch der führende Markt für Fleischersatzprodukte, welcher auch noch weiter wachsen soll. In Europa stieg der Umsatz bis 2014 auf 1,40 Milliarden US-Dollar und es wird für den Prognosezeitraum mit einer jährlichen Wachstumsrate von 7,5% gerechnet.

Aus dem Marktbericht geht zudem hervor, dass die Branchenkonkurrenz im Prognosezeitraum aufgrund weniger Marktteilnehmer mittelmäßig bleiben wird. Zu den größten Akteuren auf dem Markt zählen Amy’s Kitchen, Inc., Beyond Meat, Vbites Foods Ltd., Blue Chip Group, MorningStar Farms, Cauldron Foods und MGP Ingredients, Inc.

Die wachsende Präferenz für vegane Ernährung in Verbindung mit einem steigenden Gesundheitsbewusstsein dürfte die Marktnachfrage in naher Zukunft ebenfalls weiter ankurbeln. Die sich global verändernden Ernährungs- und Lebnsweisen werden sich vermutlich auch auf anderen Märkten positiv wiederspiegeln.

Weitere Informationen zu dem Marktbericht finden Sie hier.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.