Marktbericht: Spirulina-Pulver wird zunehmend beliebter

Markt Studie Prognose
© Chaiyawat - stock.adobe.com
Anzeige
Tomami - Natur-pure Würz-Kraft

Der weltweit größte Anbieter für Marktforschungsberichte, Research And Markets, veröffentlichte vor kurzem einen neuen Bericht mit dem Namen “Global Spirulina Pulver Market Analysis & Trends – Industry Forecast bis 2027“. Dem Bericht zufolge wird der globale Spirulina-Pulvermarkt im Prognosezeitraum 2017 bis 2027 deutlich wachsen.

Zu den Faktoren, die den Markt antreiben, gehören die zunehmende Popularität der veganen Ernährung, die wachsende Popularität des Online-Einzelhandels und das wachsende Bewusstsein der Verbraucher für die gesundheitlichen Vorteile von Spirulina-Pulver.

Spirulina gilt als eines der nährstoffreichsten Lebensmittel auf dem Planeten und liefert alle essentiellen Aminosäuren und darüber hinaus auch Thiamin, Riboflavin, Niacin, Kupfer, Eisen, Magnesium, Kalium, Mangan und kleine Mengen von fast jedem anderen notwendigen Nährstoff. Es hat entzündungshemmende und antioxidative Wirkung und es kann LDL-Cholesterin, Triglyzeride und den Blutdruck senken sowie dabei helfen, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren.

Spirulina findet eine breite Anwendung in Nahrungsmitteln und Getränken bis hin zu Futtermitteln für Tiere und Aquakulturen, Nahrungsergänzungsmitteln und Pharmazeutika sowie Kosmetika und Körperpflegeprodukten. Spirulina-Pulver wird insbesondere bei veganen und gesundheitsfördernden Lebensmitteln und Getränken eingesetzt und immer mehr Hersteller erkennen das Potenzial dieses Produktes. Auch die veganen Beauty-Marken Sukin und Arbonne setzen Spirulina in ihrer Produktpalette ein.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)