USA: Veganes Müsli von Clif Bar

© 2018 Clif Bar Company

Clif Bar ist als US-amerikanischer Marktführer für Energieriegel schon bekannt für seine gesunden Snacks und Lebensmittel. Vor kurzem erweiterte das Bio-Lebensmittelunternehmen das Sortiment um pflanzliches Protein-Müsli. Das „Premium Müsli”, ist nach den Worten des Brand Managers Elliot Freeman von Clif Bar schon ein „shining star“. Das glutenfreie, eiweißhaltige Müsli ist vor allem für Sportler und aktive Menschen gedacht, die sich gerne bewusst und gesund ernähren.

Prognosen zur Folge wird die Nachfrage nach veganem Protein in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. Während in den letzten drei Jahren die Verkaufszahlen für Getreide-Snacks in den USA um 3% jährlich gesunken sind, verzeichnete veganes Protein-Müsli ein durchschnittliches Wachstum von 10%. Diese Umstellung lässt sich mit den Konsumgewohnheiten der Kunden begründen. Müsli ist vielseitiger einsetzbar als die herkömmlichen Getreidesnacks von Clif Bar. Freeman argumentiert, man könne das vegane Müsli zum Beispiel mit einem Joghurt mischen oder als Dessert verwenden. Eine Gegebenheit, die ebenfalls auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt ist, ist der hohe Anteil an veganem Protein. Eine Portion enthält demnach 8g pflanzliches Protein und 27g Vollkorn. Bisher wird das Produkt ausschließlich in den USA verkauft und ist für einen Verkaufspreis von 5,49$ (4,73€) erhältlich.