ADM Extrusionsanlage Serbien
Investments & Finance

ADM eröffnet neue Extrusionsanlage in Serbien, um erhöhte Nachfrage nach texturierten Sojaproteinen zu decken

Die neue Anlage erhöht die Extrusionskapazität von ADM in Europa und ermöglicht sowohl die Herstellung als auch die Extrusion von Non-GMO-Sojaproteinen für den europäischen Markt. ADM (NYSE: ADM), ein weltweit führendes Unternehmen in der Human- und Tierernährung, gibt die Eröffnung einer neuen Extrusionsanlage in Serbien bekannt. Dies geschieht weniger als ein Jahr nach der Übernahme des europäischen Anbieters von Non-GMO-Sojazutaten, SojaProtein, durch ADM. Die neue Anlage soll dabei helfen, die …

más

Ivy-farm-facility-anlage
Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie

Ivy Farm eröffnet Europas größte Pilotanlage für kultiviertes Fleisch

Ivy Farm gibt die offizielle Eröffnung seiner hochmodernen Pilotproduktionsanlage für kultiviertes Fleisch in Oxford bekannt. Der britische Altprotein-Pionier Ivy Farm hat bereits seit Gründung über 30 Mio. USD an Investitionen aufgebracht. Die neue 18.000 Quadratmeter große Anlage von Ivy wird eine Produktionskapazität von 2,8 Tonnen Zuchtfleisch pro Jahr haben und ist damit nach Angaben des Unternehmens die größte ihrer Art in Europa. Das Unternehmen züchtet Schweinestammzellen in großen Fermentationstanks, um …

más

Pulmuone-Werk-USA-Fullerton-Kalifornien
Food & Beverage

Pulmuone baut Tofu-Produktion in den USA weiter aus

Pulmuone, Eigentümer der amerikanischen Tofu-Marke Nasoya, baut seine Tofu-Produktionsinfrastruktur aus und verstärkt die lokalen Marketingaktivitäten in den USA. Pulmuone Foods gibt bekannt, dass das Unternehmen seine Tofu-Produktionslinie in seinem Werk in Fullerton (Kalifornien) erweitert hat und der Tofu-Absatz in der ersten Jahreshälfte 2022 im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent gestiegen ist. Das Unternehmen führt das Wachstum des lokalen Tofu-Marktes an, indem es die amerikanischen Verbraucher über Tofu durch die …

más

Odd_Burger_neue-Produktionsanlage-Kanada-London-Konzeptbild1
Food & Beverage

Odd Burger sichert sich Standort für neue Lebensmittelproduktionsanlage

Odd Burger hat bekannt gegeben, dass es sich ein Grundstück in London (Kanada) für eine neue Produktionsanlage gesichert hat. Das 5,5 Hektar große Grundstück wurde von der Stadt London in Ontario (Kanada) erworben und am 5. Juli 2022 vom Stadtrat genehmigt. Das Gelände befindet sich am Innovation Drive, einem Industriepark, der von der Stadt London geschaffen wurde, um innovative und nachhaltige Produktionsunternehmen in der Region anzusiedeln. Das Gelände ist vollständig …

más

Fleisch- und Fischalternativen

HappyVore plant die Eröffnung von Frankreichs größter Fleischfabrik auf Pflanzenbasis

HappyVore hat eine Kapitalerhöhung in Höhe von 35 Mio. EUR bekannt gegeben und plant die Eröffnung von Frankreichs größter Fleischfabrik auf Pflanzenbasis. Die Ankündigung von HappyVore, eine neue Produktionsstätte zu eröffnen, folgt kurz nach der Einführung neuer pflanzlicher Produkte. Geplant ist der neue Produktionsstandort in Chevilly in der Nähe von Orléans. “Vor einem Jahr entdeckten wir dort eine Industriebrache, die wir ausbauen und komplett renovieren wollten, um sie zu unserer …

más

ecotone logo
Food & Beverage

Ecotone investiert 20 Millionen Euro, um die wachsende Nachfrage nach Getränken auf pflanzlicher Basis auf dem europäischen Markt zu decken

Ecotone, ein Pionier für biologische und pflanzliche Alternativen in Frankreich und Europa, hat eine Investition von 20 Millionen Euro in seine Produktionsstätte für pflanzliche Getränke in Badia Polesine, Norditalien, angekündigt. Durch die Investition in den italienischen Standort und die Entwicklung einer neuen Produktionslinie ist Ecotone in der Lage, zusätzlich 27 Millionen Liter pflanzliche Getränke pro Jahr herzustellen – eine Steigerung der Produktionskapazität um 30 %. Diese Großinvestition ist Teil der …

más

Food & Beverage

The Very Good Food Company erweitert seine Produktionskapazität

© The Very Good Food Company

Eat Beyond Global Holdings Inc. ein Investment-Emittent, der sich auf den globalen Sektor der pflanzlichen und alternativen Lebensmittel konzentriert, gibt bekannt, dass sein Portfoliounternehmen The Very Good Food Company die Produktion in seiner Anlage in Rupert, Vancouver, hochfährt und kurz davor steht, die Produktion in seiner Anlage in Kalifornien aufzunehmen.

más

Unternehmen & Portraits

Modern Meat kündigt deutliche Steigerung der Produktionskapazität mit neuer Produktionsanlage an

Modern Meat Inc., ein führender Hersteller von pflanzlichen Lebensmitteln in Kanada, gab vor kurzem bekannt, dass das Unternehmen einen Vertrag über den Erwerb einer neuen Produktionsanlage abgeschlossen hat, mit der sich seine Produktionsfläche mehr als vervierfacht. Mit der erweiterten Produktionskapazität soll die Entwicklung und die Herstellung der innovativen, pflanzlichen Produkte von Modern Meat unterstützt und ein Wachstum durch die Einführung neuer Produkte ermöglicht werden.

más

pflanzliche Steak-Alternative von Vivera
Unternehmen & Portraits

Vivera plant Verdreifachung der Produktionkapazität für das Ziel von 500 Millionen Einheiten pro Jahr

Die Vivera Foodgroup, einer der führenden europäischen Pflanzenfleischproduzenten, verkündete vor kurzem neue ehrgeizige Wachstumsziele. In einem Statement heisst es: “Um mit der starken und sich beschleunigenden Nachfrage nach Fleischalternativen Schritt zu halten und um sicherzustellen, dass wir auch weiterhin die Anforderungen unserer Kunden erfüllen können, arbeiten wir daran, unsere Produktion zu verdreifachen, um bis zu 500.000.000 Einheiten pro Jahr bereit zu stellen.”

más

Impossible Foods Logo
Unternehmen & Portraits

Pat Brown, CEO von Impossible Foods, will Tiere als Nahrungsquelle bis 2035 komplett ersetzen

Der CEO von Impossible Foods, Pat Brown, hat vor kurzem über die Fortschritte bei der Abschaffung der Verwendung von tierischen Produkten in der Lebensmittelindustrie gesprochen. In einem Interview mit dem Medienportal MarketWatch sagte er: “Wir haben sozusagen den molekularen Code für den Fleischgeschmack geknackt. Bis 2035 wollen wir Tiere als Teil der Lebensmittelproduktion vollständig ersetzen.”

más