Food & Beverage

APAC: Markt für Erbsenprotein könnte bis 2026 um 267 Millionen US-Dollar wachsen

Marktbericht Prognose Erbsenmarkt
© oatawa – stock.adobe.com

Ein vor kurzem veröffentlichter Marktbericht auf TechNavio bietet umfassende Analysen und Ausblicke auf die Entwicklungen des Erbsenmarktes in der APAC-Region.

Die Größe des Erbsenmarktes in der APAC-Region wird zwischen 2021 und 2026 voraussichtlich um 267,04 Mio. USD anwachsen. Darüber hinaus wird sich die Wachstumsdynamik des Marktes laut Technavio mit einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von bis zu 3,51 % beschleunigen. Der global wachsende vegane Bevölkerungsanteil treibt das Wachstum des Erbsenmarktes demnach auch in der APAC-Region voran. Allerdings können Faktoren wie Vertriebsherausforderungen das Marktwachstum behindern.

veganes pflanzliches protein erbsenprotein pulver
© Moving Moment – stock.adobe.com

APAC Erbsenmarkt – Die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst:

  • Nach Art wird das konventionelle Segment während des Vorhersagezeitraums ein erhebliches Marktanteilswachstum verzeichnen. 
  • Nach geografischen Gesichtspunkten wird China während des Prognosezeitraums das größte Marktanteilswachstum aufweisen. Das Wachstum des Marktes für pflanzliche Proteinprodukte wird das Wachstum des Erbsenmarktes in China vorantreiben. 
  • Auch die weltweit steigende Nachfrage nach pflanzlichen Proteinen treibt das Wachstum des Marktes in der APAC-Region voran.
  • Das zunehmende Gesundheitsbewusstsein ist ein Trend auf den APAC-Märkten. Die Verbraucher werden immer gesundheitsbewusster und verlangen nach Lebensmitteln und Getränken, die natürlich sind und wenig Fett und Kalorien enthalten.

Einen detaillierten Einblick in den Marktbericht finden Sie hier.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!