Hemp Hydrate schließt neue Vertriebspartnerschaft um den US-Markt zu erobern

HempHydrate1
© Hemp Hydrate

Hemp Hydrate, ein führender Anbieter von Hanfprodukten im Gesundheits- und Wellnessbereich, bestätigte jüngst ein exklusives Vertriebsabkommen mit dem Großhandelsunternehmen Accelerate360, um den Einzelhandelsvertrieb der Hemp Hydrate-Produkte in den USA zu beschleunigen und das Geschäftswachstum voranzutreiben.

Hemp Hydrate wurde von Dean Guise mit der Mission gegründet, Menschen auf natürliche Art und Weise zu helfen, sich besser zu fühlen und stärker zu werden. Die Produkte des Unternehmens sind zu 100% natürlich, vegan, glutenfrei und THC-frei. Bei den Hanfextrakten, die unter anderem bei Getränken zum Einsatz kommen, handelt es sich um hochwertigen, in den USA angebauten Industriehanf. Durch die neue Kooperation mit Accelerate360 sollen die Hanfprodukte bald in Tausenden von Einzelhandelsstandorten in den USA erhältlich sein. Außerdem plant Hemp Hydrate für das laufende Jahr die Einführung einer Reihe neuer gesundheitsfördernder Produkte, die das Unternehmen zur führenden Hanf- und CBD-Lifestyle-Marke des Landes machen sollen.

“Unser Ziel war es schon immer, qualitativ hochwertige und erschwingliche Hanfprodukte in großen Einzelhandelsketten in den USA anzubieten. Accelerate360 ist der ideale Partner für uns. Sie teilen unsere Leidenschaft und Vision, den Verbrauchern mit Gesundheits- und Wellnessprodukten mehr natürliche Alternativen zu bieten. Accelerate ist ein Branchenführer im Einzelhandel, der die Reichweite von Hemp Hydrate im Einzelhandel in ganz Amerika steigern wird”, so Dean Guise, Gründer und CEO von Hemp Hydrate.

Accelerate bietet schlüsselfertige Lösungen für Marken wie Hemp Hydrate, unter anderem mit Direct Store Delivery und Direct to Consumer Fulfillment. Accelerate bietet mit seinem Team an Einzelhandelsexperten aus den Bereichen Beschaffung, Vertrieb, Merchandising und Marketing eine optimale Infrastruktur, um aufstrebende Marken wie Hemp Hydrate zu unterstützen und zu fördern.

Der CEO von Accelerate360, David Perry, erklärt in diesem Zusammenhang: “Heute wollen die US-Verbraucher mehr als je zuvor die potenziellen Vorteile von Produkten auf Hanfbasis kennen lernen. Wir freuen uns darauf, die einzigartige Fähigkeit von Accelerate, schnell auf Markttrends zu reagieren und die Nachfrage unserer Einzelhandelspartner zu befriedigen, zu nutzen, um neue und innovative Marken wie Hemp Hydrate in die Supermarktregale für die Verbraucher einzuführen.”

HempHydrate2
© Hemp Hydrate

Bereits im Februar wurden die “Relief Topcial”-Produkte von Hemp Hydrate in über hundert Albertsons-Filialen eingeführt und auch die Kette Food Lion begann vor kurzem mit dem Verkauf der Produkte an über 1000 Standorten. Bis Ende 2020 rechnet Accelerate damit, dass der Vetrieb auf 10000 Einzelhandelsgeschäfte in den USA ausgeweitet werden kann.

Zusätzlich verzeichnet Hemp Hydrate auch mit ihren Direct-to-Consumer Verkäufen über die eigene Webseite steigende Umsätze. Verbraucher können sich so auf bequeme Weise die innovativen pflanzlichen Produkte direkt nach Hause liefern lassen.