• Doppelter Grund zu feiern: Natumi Hafer Natural jetzt Naturland zertifiziert und mit „Bestes Bio” ausgezeichnet



    natumi milchalternativen hafer
    © Natumi GmbH

    Natumi hat zum Jahresbeginn gleich doppelten Grund zu feiern: Der Hafer Drink Natural trägt seit Kurzem das Naturland Siegel und wurde mit der Auszeichnung „Bestes Bio” geehrt. Ein toller Erfolg für das Unternehmen, das bei der Herstellung seiner Bio-Pflanzendrinks größten Wert auf Bio-Qualität, Geschmack, Nachhaltigkeit und Regionalität legt.

    Mit gleich zwei Siegeln sticht der Hafer Drink Natural für Bio-Liebhaber ab Mitte Februar klar im Regal hervor: „Naturland” und „Bestes Bio”. Beide verdeutlichen die hohe Bio-Qualität, die in dem Pflanzendrink steckt. Ein toller Erfolg für Natumi, dem führenden Anbieter für pflanzliche Drinks im Naturkosthandel in Deutschland. Denn der Hafer Natural punktet nicht nur durch das Einhalten strenger Richtlinien, sondern überzeugt auch Kunden und Kundinnen.

    natumi hafer natural
    © Natumi GmbH

    Der gemeinnützige Verein Naturland setzt sich weltweit für die Verbreitung von Öko-Landbau und fairem Handel ein und zeichnet mit seinem Siegel Lebensmittel aus, die unter den strengen Öko- und Sozialrichtlinien des Vereins hergestellt werden. Diese Richtlinien gehen laut eigener Angaben über die des EU-Bio-Labels hinaus und werden regelmäßig kontrolliert. Die Auszeichnung „Bestes Bio” wird jährlich auf Grundlage von Verbrauchertests und -votings vom bio verlag verliehen. Bei der Verleihung für 2022 punktete der Pflanzendrink mit seinem vollmundig-süßlichen Geschmack und beeindruckte als wahres Allround-Talent mit seinen vielseitigen Verzehrmöglichkeiten.

    „Wir freuen uns, dass unser Alleskönner – der Natumi Hafer Natural – nun das Naturland Zeichen trägt und zusätzlich unsere treuen Bio-Kunden und -Kundinnen überzeugen konnte”, sagt Marketingleiterin Simone Prester-Lück. „Wir von Natumi legen bei der Herstellung unserer Pflanzendrinks und Cuisines großen Wert auf Qualität, Nachhaltigkeit und Regionalität. Das alles ist Teil unserer Unternehmensphilosophie. Wir produzieren unsere Produkte in Deutschland und beziehen unsere Bio-Rohstoffe möglichst aus regionalem Anbau – Hafer, Dinkel und Buchweizen stammen zum Beispiel aus Deutschland. Wie auch der Bio-Vollkornhafer für unseren Natumi Hafer Natural.”

    Erhältlich ist der Natumi Hafer Natural im Biohandel und ausgewählten Reformhäusern zu einer UVP von 2,19 EUR im 1l Tetra Pak erhältlich.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews