• Beyond Meat erweitert seine Präsenz in China durch eine Partnerschaft mit der führenden Convenience-Store-Kette Lawson



    Beyond-Meat-Beyond-Pork-Launch
    © Beyond Meat

    Durch die neue Partnerschaft mit Lawson exandiert Beyond Meat weiter im ostasiatischen Einzelhandel.

    Gemeinsam werden beide Unternehmen ab dem 16. Mai in allen Lawson-Filialen in Jiangsu, Zhejiang, Shanghai und Anhui zwei pflanzliche Lunchboxen anbieten: Plant-based Spaghetti und Plant-based Mixed Rice with Vegetables. Die Markteinführung markiert die erste Partnerschaft zwischen Beyond Meat und einer Convenience-Store-Kette in China. Damit wird pflanzliches Fleisch für unterwegs noch bequemer und für Millionen von Verbrauchern in einigen der bevölkerungsreichsten Städte im Osten Chinas zugänglich.

    Mit mehr als 2.300 Filialen in Jiangsu, Zhejiang, Shanghai und Anhui wird Lawson den Verbrauchern zwei fertige Lunchboxen anbieten, die mit dem nachhaltigen Pflanzenfleisch von Beyond Meat hergestellt werden. Als erste internationale Convenience-Store-Marke auf dem ostchinesischen Markt ist Lawson eine der größten Convenience-Store-Ketten in der Region. Mit dieser Markteinführung bietet Lawson vielen Berufstätigen, Studenten und urbanen Trendsettern eine einfache und bequeme Möglichkeit, pflanzliche Proteinoptionen zu genießen, die sowohl für sie als auch für den Planeten besser sind.

    Beyond-Meat-Lawson-Partnerschaft
    © Beyond Meat / Lawson

    Beyond Meat: Lokale Produktionsstätte ermöglicht Effizienz und Nachhaltigkeit

    Beyond Beef und Beyond Pork werden in der lokalen Produktionsstätte in der Jiaxing Economic and Technological Development Zone (JXEDZ) in China hergestellt, was es dem Unternehmen ermöglicht, chinesische Kunden besser zu bedienen und die Effizienz und Nachhaltigkeit seines Betriebs zu verbessern. Die Spaghetti auf pflanzlicher Basis und der gemischte Reis auf pflanzlicher Basis sind zu einem Preis von 14,9 Yuan bzw. 17,9 Yuan erhältlich und bieten somit einen erschwinglichen Preis, der es noch mehr Verbrauchern ermöglicht, Fleisch auf pflanzlicher Basis in ihren Alltag zu integrieren.

    Die Produkte von Beyond Meat sind auch bei Einzelhändlern wie City Shop und Sam’s Club sowie auf Chinas drei großen E-Commerce-Plattformen – JD.com, Tmall und Pinduoduo – erhältlich. Das Unternehmen hat ebenfalls hochkarätige Partnerschaften mit Starbucks China sowie mit bekannten Namen in der chinesischen Gastronomieszene, darunter Jindingxuan und Slow Boat Brewery, geschlossen.

    Hier klicken, um das historische Aktienchart des in diesem Artikel erwähnten Unternehmens anzuzeigen.
    Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Stockdio.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews