Unilever: Vegan-Trend unaufhaltsam – The Vegetarian Butcher wächst 2020 um 70%

© Unilever

Wie dem Jahresbericht von Unilever zu entnehmen ist, konnte das Unternehmen mit seiner pflanzenbasierten Fleischalternativmarke The Vegetarian Butcher in 2020 ein Wachstum von starken 70% erzielen. Unilever kündigte bereits letztes Jahr ehrgeizige Wachstumsziele für seinen pflanzenbasierten Bereich an und will in den nächsten 5-7 Jahren mindestens eine Milliarde Umsatz mit pflanzenbasierten Produkten erreichen.

Gegenüber dem Guardian bezeichnete Unilever CEO Alan Jope den Aufstieg pflanzlicher Lebensmittel als unaufhaltsamen Trend. Unilever sieht in jedem einzelnen Land der Welt eine Verschiebung hin zu mehr pflanzenbasierter Ernährung, sogar in den Schwellenländern und anderen ärmeren Weltregionen.

The Vegetarian Butcher
© The Vegetarian Butcher

Neben The Vegetarian Butcher bietet Unilever viele weitere pflanzenbasierte Produkte an, wie z.B. veganes Eis von Magnum und Ben & Jerry´s oder auch vegane Feinkostprodukte von Hellmann´s. Mit seiner Fleischalternativmarke ist Unilever im letzten Jahr nach Hongkong expandiert und durch eine neue Kooperation mit Burger King, werden zukünftig vegane Burgerpattys von The Vegetarian Butcher in Lateinamerika, der Karibik und China angeboten.