© Josef Manner & Comp AG

Manner plant für 2024 umfassende Marketinginitiative und stellt neue vegane Produkte vor

Das Süßwarenunternehmen Manner bietet ein breites Sortiment veganer Süßwaren. Manner präsentiert sich 2024 wieder mit einem Mix aus unterschiedlichen Marketingaktivitäten. Die ganzjährig geplante Kampagne ist so ausgerichtet, dass die Kundenbindung zu bestehenden Verbrauchern gestärkt wird und neue angesprochen werden. Gerade in unsicheren Zeiten haben Werte wie Vertrauen, Herkunft, Nachhaltigkeit und Markenstärke deutlich an Bedeutung gewonnen und werden auch die Süßwaren-Trends 2024 bedingen. Konsumenten möchten auf etwas Verlässliches zurückgreifen und dabei …

mehr

© CONCEPT FAMILY / Gimme Gelato

Gimme Gelato gehört jetzt zur CONCEPT FAMILY Franchise AG

Rund 50% der handgemachten Eisspezialitäten von Gimme Gelato sind vegan. Mit der CONCEPT FAMILY Franchise AG (ehemals Enchilada Franchise AG), einem der größten Multi-Konzept-Franchisegeber in der deutschen Systemgastronomie, hat die Eismanufaktur Gimme Gelato eine neue Unternehmensfamilie gefunden. Mit diesem Schritt setzt CONCEPT FAMILY auf noch mehr Vielfalt und Qualität in seiner Gastro-Strategie. Gimme Gelato steht für handwerklich hergestellte, einzigartige Eiskreationen. Gemeinsam verfolgen beide Unternehmen nun das Ziel, das bestehende Konzept …

mehr

© Ankerbrot

Österreich: Ankerbrot und NEOH launchen den ersten veganen Donut ohne Zusatz von Zucker

Die neuen veganen NEOH Donuts mit Haselnusscreme sind ab sofort in allen ANKER-Filialen erhältlich. Passend zum Beginn der Fastenzeit bringen das österreichische Traditions-unternehmen Ankerbrot und das mit seiner innovativen Zuckerersatzformel bekannt gewordene Food-Tech NEOH den ersten veganen Donut ohne Zusatz von Zucker auf den Markt. Die Kooperation ist die erste Zusammenarbeit von NEOH mit einem Bäckereifilialisten. Viele Menschen nutzen die Fastenzeit als Gelegenheit, um bewusst auf raffinierten Zucker zu verzichten …

mehr

RIND Snacks logo

© RIND Snacks

RIND® Snacks akquiriert Small Batch Organics, um Innovationen im Bereich nachhaltiger Snacks voranzutreiben

Die nachhaltige US-Snackmarke RIND® Snacks gibt die Übernahme von Small Batch Organics bekannt, einem in Vermont ansässigen Hersteller von veganen Müsliprodukten. Die Übernahme stellt einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung von RIND von einer führenden Trockenfruchtmarke zu einer vertikal integrierten Plattform für gesunde Snacks dar. In einer Zeit, in der viele Verbrauchermarken als Reaktion auf die sich verändernde Marktdynamik einen Abbau vornehmen, unternimmt RIND Schritte, um sein Geschäft proaktiv zu …

mehr

WHEATY Rote Bratwurst © TOPAS GmbH

WHEATY stellt auf der BIOFACH neue Fleischalternativen auf Seitanbasis vor

Pünktlich zur BIOFACH 2024 präsentiert die TOPAS GmbH mit ihrer Stammmarke WHEATY verschiedene vegane Neuprodukte ohne Füll- und Zusatzstoffe. Am 13. Februar 2024 startet in Nürnberg erneut die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel BIOFACH. Und auch in diesem Jahr ist wieder das 1993 von Klaus Gaiser gegründete Pionier-Unternehmen für bio-vegane Fleischalternativen, die TOPAS GmbH, dabei. Zu finden ist das Unternehmen in Halle 9, Stand 409. Auch dieses Jahr wird Geschäftsführer Klaus Gaiser …

mehr

© PRISM MarketView

BranchOut Food: Gesunde, vegane Snacks aus Südamerika

Das FoodTech-Unternehmen BranchOut Food verfolgt eine intelligente Wachstumsstrategie, die jedes Quartal zu neuen Umsatzrekorden führt. Das US-Unternehmen BranchOut Food hat sich auf besonders nachhaltige, vegane Snacks spezialisiert. Das Unternehmen stellt dehydrierte Produkte auf Obst- und Gemüsebasis her und verwendet dabei eine innovative neue Technologie namens „GentleDry“, die es dem Unternehmen ermöglicht, Snacks mit hohem Nährwert, intensivem Geschmack und perfekter Farbe zu liefern. BranchOut Food hat einen festen Kundenstamm in der …

mehr

waffelroellchen-zartbitter-vegan-vivani-bio-schokolade-neu

© EcoFinia GmbH

Vivani erweitert sein veganes Schoko-Sortiment

Die Bochumer EcoFinia GmbH gibt die Einführung von neuen veganen Produkten unter der Marke Vivani bekannt. Die Schokoladenmarke Vivani gibt die Markteinführung von insgesamt drei neuen veganen Produkten bekannt, dabei liegt der Schwerpunkt auf innovative Snackartikel und neue Demeter-Produkte. Nach dem Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2024 möchte EcoFinia das Sortiment seiner innovativen Schoko-Marken weiter ausbauen. Mit einem größeren Messestand auf der vergangenen Internationalen Süßwarenmesse (ISM) in Köln und der BioFach …

mehr

© Planet A Foods

ChoViva kündigt wegweisende Kooperation mit REWE und PENNY an

REWE und PENNY führen ChoViva-Schokolade in mehreren Produkten ein und sind damit die ersten Handelspartner in Europa, die kakaofreie Schokolade für ihre Handelsmarken verwenden. ChoViva, die nachhaltige Schokoladenalternative mit Hafer und Sonnenblumenkernen, gibt es ab dem 12.02.24 in ausgewählten Eigenmarkenartikeln von REWE und PENNY. Die REWE Group hat sich dabei als erster Lebensmitteleinzelhändler in Europa dafür entschieden, ChoViva in seine eigenen, bereits etablierten und verkaufsstarken Produkte zu integrieren. Dies zeigt, …

mehr

© Unliever

Magnum lanciert veganes Blaubeer-Keks-Eis mit Sorbetkern

Die zu Unilever gehörende Eiscreme-Marke Magnum hat ihr pflanzliches Sortiment im Vereinigten Königreich um das neue „Chill Blueberry Cookie“ erweitert. Das neueste pflanzliche Produkt von Magnum besteht aus veganer Eiscreme mit Vanillekeksgeschmack, Keksstückchen und einem Kern aus Blaubeersorbet. Das Eis ist mit veganer Milchschokolade umhüllt und sowohl einzeln als auch im Dreierpack erhältlich. „Nach zwei Jahren Entwicklungszeit freuen wir uns, unser neuestes veganes Produkt vorstellen zu können, das dank des …

mehr

choviva-gründer

Planet A Foods Gründer Sara und Maximilian Marquart © Planet A Foods

Planet A Foods sammelt 14,5 Millionen Dollar ein und möchte weiter expandieren

Das deutsche Food-Tech-Startup Planet A Foods hat eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 14,5 Millionen US-Dollar erhalten, um die internationale Expansion seiner kakaofreien Schokolade ChoViva voranzutreiben. Die Runde wurde vom führenden Climate Venture Fund World Fund angeführt, mit Beteiligung von Omnes Capital, Cherry Ventures, Mudcake und anderen. Ein Teil der Finanzierung wurde bereits für den Ausbau der Produktion in der Fabrik von Planet A verwendet, so dass das Unternehmen nun 750 …

mehr

© nucao

nucao launcht neuen Bio-Schokoriegel Creamy Strawberry

Das Leipziger Schokoladen-Startup nucao erweitert sein innovatives Sortiment um den neuen Bio-Schokoriegel Creamy Strawberry. Der neue vegane Riegel ist mit Erdbeer-Mandelmus gefüllt und mit dunkler Schokolade ummantelt. Der neue Creamy Strawberry ergänzt die beiden ebenfalls neuen Sorten Almond Butter & Sea Salt und Roasted Hazelnut Butter und somit das vegane Nussbutter-Sortiment von nucao. Gemeinsam sind sie laut Unternehmen die ersten Schokoladenriegel in deutschen Supermärkten in einer Primärverpackung aus Papier, das …

mehr

© JOKOLADE / Linda Ambrosius

JOKOLADE startet mit Markenrelaunch ins neue Jahr

Mit einer neuen Markenstrategie und einem entsprechenden Relaunch startet JOKOLADE ins neue Jahr. Joko Winterscheidt, der Gründer der Marke, wird in Zukunft noch stärker im Fokus stehen. Das neue Verpackungsdesign zeigt den Entertainer in Interaktion mit den Chunks und Zutaten der fünf verschiedenen Sorten. Durch das „Approved by Joko Winterscheidt“ Siegel wird zusätzlich betont, dass Joko voll und ganz hinter der fairen Schokolade steht. Das neue JOKOLADE Logo erscheint nun …

mehr

© Lovechock B.V.

Lovechock und die „Hacienda Palo Santo“ aus Ecuador planen weitreichende Partnerschaft

Mit der „Hacienda Palo Santo“ gewinnt Lovechock eine in dritter Generation geführte Bio-Kakaofarm als Partner, der jahrelange Erfahrung mit nachhaltigen, innovativen Ideen kombiniert. Für Lovechock, Anbieter veganer Schokoladen-Kreationen, ist eine faire Beziehung zu seinen Lieferanten und Kunden besonders wichtig. Deswegen hat sich das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2009 auch fest dem Thema Direct Trade verschrieben und sucht seine Geschäftspartner und Lieferketten dafür sorgfältig aus, um den bekannt hohen …

mehr

© Josef Manner & Comp AG

ISM 2024: Manner erweitert das vegane Waffel-Sortiment

Der österreichische Waffelspezialist Manner kündigt eine neue vegane Waffel-Range an, die auf der kommenden ISM Süßwarenmesse Ende Januar vorgestellt werden soll. Der Wiener Waffelhersteller Manner erweitert 2024 sein rosa Waffel-Sortiment rund um den Klassiker „Manner Neapolitaner“ um die neue „Manner Eiswaffel-Range“. Im Mittelpunkt des rosa Manner Endverbraucher-Sortiments steht die 75g Manner Eiswaffel. Zu den neuen Produkten zählen die Knusprigen Hohlhippen (in der 60g-Packung), die zarten Waffelherzen (in der 55g-Packung) und …

mehr

© Brabender® GmbH & Co. KG

Brabender nimmt erstmalig mit Anton Paar Germany an ProSweets Messe teil

Brabender und Anton Paar zeigen gemeinsam auf der ProSweets hochwertige Messtechnik für die vegane Süßwaren- und Snackproduktion. Auf dem Kölner Messegelände dreht sich Ende Januar erneut wieder alles um das Thema Süßwaren und Snacks, wenn sich vom 28. Januar bis 31. Januar internationale Zulieferer und Entscheidungsträger der Snack- und Süßwarenbranche treffen. Grund dafür sind die beiden Messen ProSweets Cologne und die ISM in Köln, beides die weltweit größten Fachmessen für …

mehr