RAFFAUF Kollektion
Mode & Textilien

RAFFAUF präsentiert neue recycelte Steppkollektion für den Winter

RAFFAUF lanciert neue nachhaltige Mode-Kollektion: Vom Oberstoff über die Watte bis zu den Reißverschlüssen besteht jedes Detail der neuen Steppkollektion aus wiederverwerteten Materialien. Ein Highlight im Winter 2022 ist ein Stoff, den das Label “Recycled Glamour” nennt: Er besteht vollständig aus recycelten Plastikflaschen und schimmert in Dunkelviolett. Wer genau hinsieht, erkennt ein dezentes Streifenmuster, das das Licht bricht und glitzernd spiegelt. „Unsere Steppkollektion ist von Kopf bis Fuß recycelt”, erklärt …

más

multivac fabrik
Maschinen & Materialien

MULTIVAC ist neues Mitglied des BALPro-Bundesverbands

MULTIVAC: „Wir wollen unsere Kunden beim Wachstum unterstützen.“ Seitanschnitzel, Tofuwurst oder Veggie-Burger aus Hülsenfrüchten: In nur wenigen Jahren haben sich Alternative Proteine weltweit vom Nischen- zum Trendprodukt entwickelt. Ein Markt, der sowohl Startups als auch Industrieunternehmen enorme Chancen bietet. Um einen Beitrag zur nachhaltigen Lebensmittelversorgung zu leisten, unterstützt MULTIVAC, einer der weltweit größten Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungslösungen, alle diese Unternehmen mit maßgeschneiderten Gesamtlösungen. Um die Branche als ganzes noch …

más

bedda verpackungen
Materialalternativen

bedda: 100% biologisch abbaubare & 100% recyclefähige PP-Becher mit neuem R+Additiv

Auf der stetigen Suche nach der besten Lösung für Verpackungen, die sowohl lebensmittelecht wie auch umweltbewusst sind, hat bedda mit Bigfood als Partner eine neue, nachhaltige Verpackung namens “RePlus” entwickelt.  An dem Leitspruch „make a bedda world” richtet bedda sowohl seine große Vision wie auch die tagtägliche Arbeit aus. Mit RePlus, einem nachhaltigen und mikroplastikfreien Sortiment an Bechern für Dips und Saucen, hat die Marke nach eigener Aussage einen weiteren …

más

multivac kunststoff
Maschinen & Materialien

MULTIVAC: “Politik sollte dringend Anreize für Kunststoffrecycling schaffen“

Obwohl die Deutschen Weltmeister im Mülltrennen sind, landen die meisten Lebensmittelverpackungen aus Kunststofffolien nicht im Recycling, sondern in der Verbrennung. Denn sie bestehen meist aus einem Kunststoff-Mix, der sich nicht wieder trennen lässt. Um einen Schritt Richtung Kreislaufwirtschaft zu gehen, hat Verpackungshersteller MULTIVAC, einer der größten Hersteller der Branche, eine Kunststofffolie aus einem recycelbaren Monomaterial entwickelt. Ein Material, das sich sogar erneut für Lebensmittel nutzen lässt. Das Problem: Sortiermaschinen in …

más

Nachhaltigkeit

FAIR FRIENDS: Botschafter für „Circular Living“ – den neuen nachhaltigen Lebensstil

Die FAIR FRIENDS Aussteller und Experten nehmen von Freitag, dem 26. August, bis Sonntag, dem 28. August 2022 zahlreiche Workshops und Diskussionsrunden zum Anlass, um gemeinsam Antworten auf die aktuell wichtigsten Fragen der Verbraucher zu finden. Viele stellen sich gerade die Frage, wo und wie sie sinnvoll Kosten einsparen und dadurch finanziell über die Runden kommen können, ohne zugleich ihre Lebensfreude und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu verlieren. Besonders …

más

kulero essbare löffle
Handel & E-Commerce

Nachhaltige Lösung: essbare Löffel von Kulero bei Kaufland

Um Ressourcen zu schonen und den Einsatz von Plastik weiter zu reduzieren, geht Kaufland den nächsten Schritt. Mit den essbaren Löffeln von Kulero bietet das Unternehmen seinen Kunden im Rahmen der Plastikstrategie REset Plastic eine weitere innovative Möglichkeit, auf Plastik zu verzichten und sich so noch einfacher  , mehr Umweltschutz und mehr plastikfreien Konsum zu entscheiden. Die Löffel bestehen aus unterschiedlichen Getreidesorten mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und können daher nach der …

más

hipp babysanft
Fashion & Beauty

HiPP Babysanft ist dank neuer Rezepturen jetzt sanfter denn je zu sensibler Haut

HiPP Babysanft: 0% Mikroplastik, 0% Parabene und 0% Mineralöle und zum großen Teil vegan. Gerade bei der Pflege sensibler Babyhaut gilt: Weniger ist mehr. HiPP Babysanft wurde entwickelt, um zarte, sensible Babyhaut besonders sanft zu pflegen. Deshalb verzichtet HiPP schon immer auf unerwünschte und kritisch gesehene Inhaltsstoffe. Mit den neuen Rezepturen ist HiPP Babysanft jetzt sanfter denn je und verträglicher für empfindliche Haut. Um nicht nur für die Haut, sondern …

más

multivac r3
Maschinen & Materialien

Ein Maßanzug für alle Fälle: MULTIVAC präsentiert neue Tiefziehverpackungsmaschine R3

multivac r3
© MULTIVAC

Sie verarbeitet auch recyclingfähige Verpackungsfolien aus Monomaterial ohne Faltenbildung, verursacht im Alltag dank konstruktionstechnischer Besonderheiten geringen Wartungsaufwand und passt sich mit ihrer Modulbauweise jeder Produktionsumgebung an: Die neue Tiefziehverpackungsmaschine R3 von MULTIVAC ist prädestiniert für die wirtschaftliche und nachhaltige Verpackungsindustrie der Zukunft.

más

fraunhofer schmierstoff
Maschinen & Materialien

Leistungsstark und nachhaltig – pflanzlicher Oxidationsschutz für technische Schmierstoffe

fraunhofer schmierstoff
© Fraunhofer IVV

Schmierstoffe werden nach dem aktuellen Stand der Technik hauptsächlich auf Basis von Mineralölen hergestellt. Zwar werden bereits pflanzliche Öle für Bioschmierstoffe verwendet, der Anteil ist aber noch sehr gering. Eines haben beide gemeinsam: Ölbasierte Schmierstoffe sind besonders anfällig gegenüber Oxidation. Zur Erhöhung der Stabilität werden sie deshalb mit Additiven versetzt, die als Antioxidantien dienen.

más

Unternehmen & Portraits

100% pflanzliche Rohstoffe: Coca-Cola stellt neuen Flaschenprototyp vor

© The Coca-Cola Company

Pflanzenbasierte, erneuerbare Lösungen unterstützen den Anspruch des Unternehmens, Kunststoffe auf Basis von Rohöl zu reduzieren und die Verfügbarkeit von qualitativ hochwertigem Recyclingmaterial zu erhöhen.

The CocaCola Company hat einen Flaschenprototyp der nächsten Generation vorgestellt: Es handelt sich um die erste Flasche aus 100 % pflanzenbasiertem Kunststoff (PlantPET) ausgenommen Deckel und Etikett , die mit Hilfe von Technologien hergestellt wurde, die zukünftig in der gesamten Branche kommerziell genutzt werden könnten. Der Prototyp basiert auf einer erst kürzlich vorgestellten technischen Weiterentwicklung. Dies ist die erste geplante Kommerzialisierung von Technologien zur Umwandlung von Biomasse der zweiten Generation in pflanzenbasiertes Monoethylenglykol (bMEG), eines der beiden Moleküle, die zur Herstellung von PlantPET erforderlich sind.

más

Materialalternativen

Weltneuheit auf Kickstarter: Rucksäcke und Taschen aus zertifiziert recyceltem Meeresplastik

© Fitz & Huxley

Berliner Taschenlabel Fitz & Huxley baut die weltweit erste vollständig zertifizierte „Ocean Bound Plastic” Lieferkette für Taschen und Rucksäcke mit Hilfe von Crowdfunding auf

Jedes Jahr gelangen 4,8 – 12,7 Millionen Tonnen Plastik in die Gewässer unserer Erde. Ein unhaltbarer Zustand für Umwelt, Tier und Mensch. Das Berliner Taschenlabel Fitz & Huxley hat es sich zum Ziel gesetzt, aus diesem Müll wieder einen wertvollen Rohstoff zu machen – für seine neue Rucksack- und Taschenkollektion aus Meeresplastik. Das Besondere: vom ersten Stück Plastikmüll bis zum Versand des Produktes an die Kundinnen und Kunden soll jeder Teil der Lieferkette auf Einhaltung des von Zero Plastic Oceans erarbeiteten Zertifizierungsstandards Ocean Bound Plastic durch die unabhängige Organisation Control Union kontrolliert und zertifiziert werden. Um dieses Ziel erreichen zu können, läuft seit Samstag eine 20-tägige Kickstarter-Kampagne.

más

Food & Beverage

Grüne Helfer in der Küche: endori sorgt mit neuer Verpackung nachhaltig für mehr Effizienz

© endori food GmbH & Co. KG

Mit seinem Verpackungsrelaunch für das gesamte Sortiment schafft endori, Hersteller von Fleischalternativen auf Basis von Erbsen, neuen Platz in der Küche. Dabei erfüllt die Umstellung auf praktische Schlauchbeutel weitaus mehr als nur den ConvenienceFaktor die pflanzlichen Produkte von endori kombinieren Produktvorteile, die Küchenprofis aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung in puncto Effizienz, Vielfalt und Nachhaltigkeit schmecken können.

más