Planted Foods AG erhält 7 Millionen SFr Investment

planted schweiz team
Das Team hinter Planted © Planted

Das Schweizer Unternehmen Planted, ein Produzent pflanzlicher Fleischalternativen, gab vor kurzem bekannt, dass man eine Finanzierungsrunde über sieben Millionen Schweizer Franken abgeschlossen hat. Das neue Kapital wird verwendet um die Produktion zu steigern, die Forschung und Entwicklung zu beschleunigen und um über den Heimmarkt Schweiz hinaus zu expandieren.

Für das erste Produkt namens “plantted.chickenTM” hat Plantted rein natürliche Inhaltsstoffe ausgewählt: Erbsenprotein, Erbsenfaser, Sonnenblumenöl und Wasser. Die vom Schweizer Start-up selbst entwickelte Produkttionstechnologie ermöglicht es, die Faserstruktur verschiedener Fleischsorten nachzuahmen und dabei rein natürliche Zutaten ohne Zusatzstoffe zu verwenden. Dadurch können viele verschiedene Proteinquellen für die Produkte genutzt werden.

Zu den größten Investoren der Runde zählten die Blue Horizon Corporation, Hiltl AG, Good Seed Ventures, Mica Ventures und Joyance Partners. Zu den Privatinvestoren gehörten unter anderem Ze.Pharm Trust, Josef Bieri, Philippe Gaydoul sowie ein Reihe Investoren aus dem Swiss Startup Capital Investors Club. Zudem beteiligte sich die ETH-Stiftung mit ihrem ETH-Spinoff-Fond an der Runde.

“Nach dieser Seed-Runde können wir der starken Nachfrage nach unserem naturbelassenen, 100% pflanzlichem planted.chickenTM im In- und Ausland gerecht werden”, sagt Mitgründer Christoph Jenny. “Wir planen, mit unserem bestehenden planted.chickenTM in wichtige europäische Märkte einzusteigen und auch eine neue Produktlinie auf den Markt zu bringen”, sagt sein Partner und ebenfalls Mitgründer Pascal Bieri.

Ein weiterer Mitgründer, Eric Stirnemann, ergänzt: “Wir werden unsere Produktionskapazität erhöhen, um mehr Pflanzenproteine verarbeiten zu können. Die Mittel werden es uns ermöglichen, unsere hochmoderne Forschung und Entwicklung weiter zu stärken und kontinuierlich die besten Produkte herzustellen.”

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.